gFM-Business Warenwirtschaft: Anmeldung zur Testphase gestartet.

gFM-Business: Warenwirtschaft auf FileMaker-BasisInteressierte Benutzer können sich ab sofort offiziell zur Testphase der neuen gFM-Business Warenwirtschaft anmelden. Bei gFM-Business handelt es sich um ein integriertes CRM- und Warenwirtschaftssystem, das unter Mac OS X, Microsoft Windows und dem Apple iPad lauffähig ist.

Die Software ist netzwerkfähig, verfügt über umfangreiche unternehmens- und benutzerbezogene Einrichtungsmöglichkeiten, vollständig frei gestaltbare Drucklayouts, integrierte Schnittstellen für DATEV, DTAUS-Lastschriften und SEPA XML mit entsprechender SEPA Mandatsverwaltung. Um die Datenpflege im laufenden Betrieb weitestgehend zu optimieren, enthält gFM-Business integrierte Datenbanken für Bankleitzahlen/BIC, Postleitzahlen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Vornamen für die automatische Pflege von Briefanreden. Eingetragene herkömmliche Bankverbindungen mit Kontonummer und Bankleitzahl werden automatisch nach BIC/IBAN umgewandelt. Alle in gFM-Business enthaltenen Module und Masken stehen neben Mac OS X und Microsoft Windows auch als optimierte Masken für das Apple iPad zur Verfügung. 

Alle Komponenten der gFM-Business Warenwirtschaft im Überblick:


Unverbindliche Anmeldung zur Testphase

Im Laufe der Woche ab dem 1. Oktober 2013 steht die gFM-Business Warenwirtschaft in der ersten Beta-Testversion zur Verfügung. Der Test der ersten Betaversion bezieht sich auf die Nutzung von gFM-Business unter Mac OS X. In der zweiten Betaversion, deren Freigabe Anfang November 2013 geplant ist, kann gFM-Business zusätzlich auf dem iPad und unter Microsoft Windows getestet werden.

Bei der Testversion handelt es sich um ein Runtime-Paket, das unter Windows oder Mac OS X keine Lizenz von FileMaker Pro benötigt, jedoch nicht im Netzwerk mit mehreren Benutzern lauffähig ist. Die Testversion enthält auf jeder Maske ein integriertes Fehlermeldungssystem, mit dem der Tester einfach und schnell etwaige Fehler in einem Protokoll sammeln und an den Entwickler senden kann. Alle in die Testversion eingepflegten Daten können in jede spätere Version übernommen werden.

Wer sich zur offiziellen Testphase anmeldet, kann gewinnen und sparen: Denn die drei aktivsten Tester erhalten eine kostenlose Einzelplatzlizenz von gFM-Business, sobald das finale Produkt verfügbar ist. Als Dankeschön erhält außerdem jeder aktive Tester während der Testphase bis zum 31.12.2013 alle gFM-Business-Produkte zum halben Preis.

Über den Autor

Markus Schall
Entwicklung von FileMaker-Datenbanken seit 1994, Modifikation, und Erweiterung bestehender FileMaker-Lösungen, Konvertierung von FileMaker-Datenbanken in .fp7 (FileMaker 7-11) oder .fmp12 (FileMaker 12-15), Schnittstellen zu Drittsystemen wie Onlineshops, Content-Management-Systeme oder andere Datenbanken. Entwicklung individueller FileMaker-Datenbanksysteme auf Basis der gFM-Business-Technologie mit persönlicher Beratung aus Oldenburg. Betreiber des Online-Fachportals goFileMaker.de, Entwickler des CRM- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business, das unter Mac OS X, Windows und auf dem Apple iPad lauffähig ist. Mitglied in der FileMaker Business Alliance, FileMaker Developers Subscription und FMM Experte. Gewinner eines FMM Award 2011, vergeben durch das FileMaker Magazin.

2 Kommentare

  1. Falko

    Ist ja schön, aber ein Produkt über einen längeren Zeitraum nach Strich und Faden durchtesten und dann dieses für den halben Preis noch kaufen müssen, das ist es mir auf alle Fälle nicht wert. Schade, ich suche seit Jahren schon ein geeignetes CRM/WaWi für OSX. Da werde ich wohl abwarten müssen ;)

    Antworten
    1. Markus Schall (Beitrag Autor)

      Also, wir schreiben niemandem vor, in welchem Umfang die Software getestet werden soll und freuen uns über jede eingegangene Meldung, mit der wir die Funktionen unserer Software verbessern können.

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *