gFM-Business 1.5.5 mit vielen Verbesserungen veröffentlicht.

gFM-Business 1.5.5 veröffentlichtSoeben haben wir die aktuellste Version 1.5.5 des CRM- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business für Mac OS X, Windows und iPad veröffentlicht. Das Update ist für alle Programmversionen free, Light und Professional verfügbar. Diese Version enthält nun erstmals sowohl unter Mac OS X als auch unter Windows ein Installationsprogramm, das die Software automatisiert auf dem Computer installiert. Auch das manuelle Setzen des System- und Benutzerdokument-Pfades gehört in der aktuellen Version der Vergangenheit an – gFM-Business sucht beim ersten Start nun selbständig nach dem entsprechenden Pfad und trägt ihn automatisch ein. Neu ist außerdem ein Willkommens-Popover, in dem nach dem ersten Start von gFM-Business die wichtigsten Firmenstammdaten eingetragen oder die Datenbestände einer vorherigen Version importiert werden können. gFM-Business 1.5.5 verfügt weiterhin über zahlreiche Fehlerbereinigungen und einen verbesserten Umgang mit Fremdwährungen. 

Automatisierte Installation auf Mac und Windows

gFM-Business 1.5.5 wird nicht mehr als ZIP-Archiv geliefert, aus dem der Benutzer das Programm- und Dokumentverzeichnis selbst in die entsprechenden Verzeichnisse kopieren muss, sondern die Installation erfolgt nun über ein übliches Installationsprogramm automatisiert.

gFM-Business Installation unter Mac OS X

gFM-Business Installation unter Mac OS X

Sowohl unter Mac OS X als unter Windows wird gFM-Business per Installationsprogramm mit allen Komponenten und ggf. der Schriftart für die Generierung von EAN13-Codes automatisch installiert. Dabei werden die Programmdatei sowie alle Datenbanken jeweils in das Programmverzeichnis des Computers kopiert, das Verzeichnis für die Belege und Dokumente wird in das Dokumentverzeichnis des angemeldeten Benutzers kopiert.

gFM-Business Installation unter Windows

gFM-Business Installation unter Windows

Im Anwenderhandbuch wird außerdem erläutert, wie das Verzeichnis für Belege und Dokumente auch in einem Netzwerkpfad installiert werden kann, so dass bei Nutzung von gFM-Business Professional alle Benutzer auf die jeweiligen Verzeichnisse zugreifen können.

Willkommen bei gFM-Business

Seit Version 1.5.5 verfügt gFM-Business über einen Einrichtungs-Assistenten, mit dem sich direkt nach dem ersten Start die wichtigsten Firmenstammdaten eintragen lassen. Wer gFM-Business bereits vorher eingesetzt hat, kann vom Willkommens-Dialog aus den Datenbestand der alten Version per Knopfdruck in die aktualisierte Version übertragen oder einen Datenexport für ein Update auf eine aktualisierte Version durchführen.

gFM-Business Einrichtungs-Assistent

Verbesserter Umgang mit Fremdwährungen

Neue Artikelposition mit FremdwährungIn der aktuellen Version 1.5.5 von gFM-Business wurde der Umgang mit Fremdwährungen verbessert. Wird in einem Beleg ein neuer Artikel eingefügt, der in einer anderen Währung als die Belegwährung vorliegt, wird dies nun direkt bei der Anlage einer neuen Artikelposition als rot gefärbter Hinweis angezeigt. Der Artikelpreis wird automatisch in die Belegwährung umgerechnet, zusätzlich wird der Preis in der Originalwährung des Artikels als Hinweis angezeigt. In den vorherigen Versionen konnte es außerdem zu Fehlern bei der Aktualisierung der Valutakurse kommen – diese Fehler wurden in gFM-Business 1.5.5 behoben. Weiterhin waren in den vorherigen Versionen teils Betragsfelder zu kurz, wenn sie dreistellige Währungsbezeichnungen beinhalteten; in gFM-Business 1.5.5 wurden alle Betragsfelder entsprechend verlängert.

Zum Download von gFM-Business 1.5.5 Demo

Zum Download von gFM-Business 1.5.5 free

Alle Änderungen in gFM-Business 1.5.5 im Überblick:

  • Automatische interaktive Installation von gFM-Business unter Mac OS X und Microsoft Windows
  • Benutzerverwaltung: Fehlermeldung beim Löschen, wenn gewählter Name = Anmeldename
  • Feld <<Korrespondenz::Brieftext>>: Berechnung berichtigt
  • Script “ts.Update_Primärschlüssel” erstellt, Aufruf in Script “ts.prf_Datenimport_Update” hinzugefügt
  • Valutakurse: Importreihenfolge des XML-Imports von der EZB korrigiert
  • scr.iPad_Einstellungen_Firmenstamm: Ländercode hinzugefügt (+Demo +Free)
  • Artikelstamm: Währung zur automatischen Berechnung aller Verkaufspreise hinzugefügt.
  • Artikel: Beziehung “Valutakurse” erstellt.
  • Artikel: Alle Währungsfelder “xCal_VKB_Empfohlen_XYZ” (xyz=Währung) erstellt.
  • Angebote, Aufträge, Rechnungen, Gutschriften, Mahnungen: Feld “Datum_Währungsumrechnung” hinzugefügt.
  • Script lay.Fakturierung_Angebote: Globale Variable $$status_fremdwährung hinzugefügt.
  • Script lay.Fakturierung_Angebote: Fehler in Script-Trigger “Währung umrechnen” beseitigt. Währung wurde nach Klick auf [Belassen] nicht zurückgesetzt.
  • Script lay.Fakturierung_Aufträge: Fehler in Script-Trigger “Währung umrechnen” beseitigt. Währung wurde nach Klick auf [Belassen] nicht zurückgesetzt.
  • Script lay.Fakturierung_Rechnungen: Fehler in Script-Trigger “Währung umrechnen” beseitigt. Währung wurde nach Klick auf [Belassen] nicht zurückgesetzt.
  • Script lay.Fakturierung_Gutschriften: Fehler in Script-Trigger “Währung umrechnen” beseitigt. Währung wurde nach Klick auf [Belassen] nicht zurückgesetzt.
  • Script lay.Fakturierung_Mahnungen: Fehler in Script-Trigger “Währung umrechnen” beseitigt. Währung wurde nach Klick auf [Belassen] nicht zurückgesetzt.
  • Script lay.Fakturierung_Angebote: Script-Trigger Währungsumrechnung um Datum_Währungsumrechnung erweitert.
  • Script lay.Fakturierung_Aufträge: Script-Trigger Währungsumrechnung um Datum_Währungsumrechnung erweitert.
  • Script lay.Fakturierung_Rechnungen: Script-Trigger Währungsumrechnung um Datum_Währungsumrechnung erweitert.
  • Script lay.Fakturierung_Gutschriften: Script-Trigger Währungsumrechnung um Datum_Währungsumrechnung erweitert.
  • Script lay.Fakturierung_Mahnungen: Script-Trigger Währungsumrechnung um Datum_Währungsumrechnung erweitert.
  • Script lay.Fakturierung_Mahnungen: Fehler in Funktion “Neue Mahnung” behoben.
  • Script “ts.Update_Useranlage” erstellt und in Teilscript “ts.prf_Datenimport_Update” integriert.
  • Script “ts.fak_Neue_Position”: Erstellung neuer Positionen bei gebuchten Rechnungen und Gutschriften verhindert.
  • Script ts.fak_Neue_Position: Globale Variable $$status_fremdwährung hinzugefügt.
  • lay.Fakturierung_Aufträge: Funktion “Angebot drucken” ließ sich nicht ausführen. Popover war falsch beschriftet, Fehler behoben.
  • lay.Fakturierung_Rechnungen: Funktion “Angebot drucken” ließ sich nicht ausführen. Popover war falsch beschriftet, Fehler behoben.
  • lay.Fakturierung_Gutschriften: Funktion “Gutschrift drucken” ließ sich nicht ausführen. Popover war falsch beschriftet, Fehler behoben.
  • lay.Fakturierung_Lieferscheine: Funktion “Lieferschein drucken” ließ sich nicht ausführen. Popover war falsch beschriftet, Fehler behoben.
  • lay.Fakturierung_Mahnungen: Funktion “Mahnung drucken” ließ sich nicht ausführen. Popover war falsch beschriftet, Fehler behoben.
  • lay.Fakturierung_Angebote_Listenansicht: Funktion “Angebot drucken” ließ sich nicht ausführen. Popover war falsch beschriftet, Fehler behoben.
  • lay.Fakturierung_Aufträge_Listenansicht: Funktion “Auftrag drucken” ließ sich nicht ausführen. Popover war falsch beschriftet, Fehler behoben.
  • lay.Fakturierung_Rechnungen_Listenansicht: Funktion “Rechnung drucken” ließ sich nicht ausführen. Popover war falsch beschriftet, Fehler behoben.
  • lay.Fakturierung_Gutschriften_Listenansicht: Funktion “Gutschrift drucken” ließ sich nicht ausführen. Popover war falsch beschriftet, Fehler behoben.
  • lay.Fakturierung_Lieferscheine_Listenansicht: Funktion “Lieferschein drucken” ließ sich nicht ausführen. Popover war falsch beschriftet, Fehler behoben.
  • lay.Fakturierung_Mahnungen_Listenansicht: Funktion “Mahnung drucken” ließ sich nicht ausführen. Popover war falsch beschriftet, Fehler behoben.
  • lay.Fakturierung_Angebote: Zusammenfassung der Gesamtsummen für dreistellige Währungen zu kurz, Felder verlängert.
  • lay.Fakturierung_Aufträge: Zusammenfassung der Gesamtsummen für dreistellige Währungen zu kurz, Felder verlängert.
  • lay.Fakturierung_Rechnungen: Zusammenfassung der Gesamtsummen für dreistellige Währungen zu kurz, Felder verlängert.
  • lay.Fakturierung_Gutschriften: Zusammenfassung der Gesamtsummen für dreistellige Währungen zu kurz, Felder verlängert.
  • lay.Fakturierung_Mahnungen: Zusammenfassung der Gesamtsummen für dreistellige Währungen zu kurz, Felder verlängert.
  • Drucklayout “Angebot”: Betragsfelder für Anzeige dreistelliger Währungen verlängert.
  • Drucklayout “Auftragsbestätigung”: Betragsfelder für Anzeige dreistelliger Währungen verlängert.
  • Drucklayout “Rechnung”: Betragsfelder für Anzeige dreistelliger Währungen verlängert.
  • Drucklayout “Gutschrift”: Betragsfelder für Anzeige dreistelliger Währungen verlängert.
  • Drucklayout “Mahnung”: Betragsfelder für Anzeige dreistelliger Währungen verlängert.
  • Drucklayout “Brieflayout”: Felder optimiert, Feld “Unterschrift” hinzugefügt.
  • Drucklayout “Telefaxlayout”: Felder optimiert, Feld “Unterschrift” hinzugefügt.
  • lay.Einstellungen_Firmenstamm: Schaltflächen zum Löschen von Adressarten korrigiert.
  • lay.Einstellungen_Firmenstamm: Schaltflächen zum Löschen von Zahlungsarten korrigiert.
  • lay.Einstellungen_Firmenstamm: Schaltflächen zum Löschen von Statistiksätzen korrigiert.
  • Kunden > Neues Seriendokument: Fehler in Script ts.kon_Neues_Seriendokument behoben.
  • Hauptmenü: Neues Popover “Willkommen bei gFM-Business erstellt mit Angaben zum Firmenstamm und Bankverbindungen
  • Script lay.Hauptmenü: Funktion “Willkommen-Dialog: Update Export” hinzugefügt.
  • Script lay.Hauptmenü: Funktion “Willkommen-Dialog: Update Import” hinzugefügt.
  • Script ts.Systempfad_prüfen: Funktion zur Automatischen Suche des Systempfades implementiert.
  • Script ts.Registrierung_prüfen erweitert.
  • Script sys.Start durch neuen Willkommensdialog erweitert.
  • Drucklayouts, Script ts.Drucken: Fehler beim Drucken von Dokumenten mit allen aufgerufenen Datensätzen behoben
  • Button “Hauptmenü” in Skin für Apple iPad hinzugefügt.

Diesen Beitrag bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Über den Autor

Markus Schall
Entwicklung von FileMaker-Datenbanken seit 1994, Modifikation und Erweiterung von FileMaker-Lösungen, Konvertierung von FileMaker-Datenbanken von .fm, .fp3, .fp5 (FileMaker 2-6) oder .fp7 (FileMaker 7-11) zu .fmp12 (FileMaker 12-16), Schnittstellen zu Drittsystemen wie Onlineshops, CMS oder andere Datenbanken. Entwicklung individueller FileMaker-Datenbanksysteme auf Basis des gFM-Business-Frameworks mit persönlicher Beratung aus Oldenburg. Betreiber des Online-Fachportals goFileMaker.de, Entwickler des CRM- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business. Mitglied in der FileMaker Business Alliance, FileMaker Developers Subscription und FMM Experte. Gewinner eines FMM Award 2011, vergeben durch das FileMaker Magazin.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10% Rabatt im Onlineshop