gFM-Business 1.5.7 ab sofort verfügbar.

gFM-Business 1.5.7 veröffentlichtFür das CRM- und Warenwirtschaftssystem gFM-Business ist ab sofort ein Update auf Version 1.5.7 erhältlich. Das Update betrifft die gesamte gFM-Business Softwarelinie und ist für gFM-Business free, Light und Professional erhältlich. Es enthält mehrere Fehlerbereinigungen, und in der Artikelverwaltung werden die angezeigten Preise nun mit Tausender-Trennzeichen angezeigt. In gFM-Business 1.5.6 enthielt der Dialog zur Anlage neuer Adressen einen Fehler, der behoben wurde. Bei der Anlage eines neuen Benutzers konnte es passieren, dass nach der Anmeldung des neuen Benutzers das Hauptmenü nicht angezeigt wurde. Des weiteren war es möglich, dass nach einem Update das Hauptmenü für vorhandene Benutzer nicht korrekt aufgebaut und damit nicht angezeigt wurde. Alle genannten Fehler wurden in gFM-Business 1.5.7 korrigiert. 

Alle Modifikationen von gFM-Business 1.5.7 im Überblick

  • scr.Kunden: Fehler in Tastenbelegung der Taste [Neue Adresse] in Popover “Neue Adresse” behoben.
  • scr.Kunden_Adressen: Fehler in Tastenbelegung der Taste [Neue Adresse] in Popover “Neue Adresse” behoben.
  • scr.Kunden_Kontaktpersonen: Fehler in Tastenbelegung der Taste [Neue Adresse] in Popover “Neue Adresse” behoben.
  • scr.Kunden_Leistungsprotokoll: Fehler in Tastenbelegung der Taste [Neue Adresse] in Popover “Neue Adresse” behoben.
  • scr.Kunden_Belege: Fehler in Tastenbelegung der Taste [Neue Adresse] in Popover “Neue Adresse” behoben.
  • scr.Kunden_Ereignisprotokoll: Fehler in Tastenbelegung der Taste [Neue Adresse] in Popover “Neue Adresse” behoben.
  • scr.Kunden_Listenansicht: Fehler in Tastenbelegung der Taste [Neue Adresse] in Popover “Neue Adresse” behoben.
  • Fehler in Script “ts.kon_Neue_Adresse” behoben
  • Fehler in Script “ts.prf_Neuer_Benutzer” behoben (Rechte)
  • Fehler in Script “ts.prf_Datenexport_Update behoben (Hauptmenü)
  • Fehler in Script “ts.prf_Datenimport_Update behoben (Hauptmenü)
  • Artikel: Custom Function “FormatNumber” integriert.
  • Feld <<Artikelstamm::VKB_Empfohlen>> auf neue Custom Function umgestellt.
  • Feld <<Artikelstamm::VKB_Mindest>> auf neue Custom Function umgestellt.
  • Feld <<Artikelstamm::VKB_Online>> auf neue Custom Function umgestellt.
  • Feld <<Artikelstamm::VKN_Empfohlen>> auf neue Custom Function umgestellt.
  • Feld <<Artikelstamm::VKN_Mindest>> auf neue Custom Function umgestellt.
  • Feld <<Artikelstamm::VKN_Online>> auf neue Custom Function umgestellt.
  • Formel <<Artikelstamm::EKB_Günstigster>> auf neue Custom Function umgestellt.
  • Formel <<Artikelstamm::EKN_Günstigster>> auf neue Custom Function umgestellt.

gFM-Business 1.5.7 Artikelverwaltung mit Tausender-Trennzeichen

gFM-Business free

  • gFM-Business: Custom Function “FormatNumber” integriert.
  • Script “lay.Artikel_Artikelstamm: Trigger-Script “trigger.Währung” hinzugefügt
  • Layout “scr.Artikelstamm”: Feld “Währung” mit Script-Trigger “trigger.Währung” belegt.

Ausblick auf gFM-Business 1.6.0

Im Laufe der nächsten vier bis sechs Wochen wird die gFM-Business Softwarelinie in Version 1.6.0 veröffentlicht werden. Diese Version wird einige neue Funktionen enthalten, z.B.:

  • Archivierung von eingehender Korrespondenz mit Scanner-Unterstützung
  • optimierte Funktionen im Korrespondenzmodul und Fehlerbereinigungen
  • Adressverwaltung: Beliebig viele frei definierbare Felder für die Verwaltung von Kommunikations- und sonstigen Daten
  • Artikelverwaltung: Vorbereitung für Schnittstellen zu Onlineshops, Erweiterung verfügbarer Felder, erste Schnittstellen zu Gambio und wpShopGermany

Schnittstellen für Onlineshops

Nach Veröffentlichung von gFM-Business 1.6.0 werden im Laufe der nächsten sechs bis acht Wochen die ersten Schnittstellen für Onlineshops verfügbar sein; zunächst für Gambio Onlineshops und für WordPress-Shops auf Basis von wpShopGermany. Eine Schnittstelle für Shopware Onlineshops ist geplant für Herbst/Winter 2014, ebenso wie ein POS Kassensystem mit Anbindung an gFM-Business.

Diesen Beitrag bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher noch keine Bewertungen vorhanden)
Loading...

Über den Autor

Markus Schall
Entwicklung von FileMaker-Datenbanken seit 1994, Modifikation und Erweiterung von FileMaker-Lösungen, Konvertierung von FileMaker-Datenbanken von .fm, .fp3, .fp5 (FileMaker 2-6) oder .fp7 (FileMaker 7-11) zu .fmp12 (FileMaker 12-15), Schnittstellen zu Drittsystemen wie Onlineshops, CMS oder andere Datenbanken. Entwicklung individueller FileMaker-Datenbanksysteme auf Basis des gFM-Business-Frameworks mit persönlicher Beratung aus Oldenburg. Betreiber des Online-Fachportals goFileMaker.de, Entwickler des CRM- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business. Mitglied in der FileMaker Business Alliance, FileMaker Developers Subscription und FMM Experte. Gewinner eines FMM Award 2011, vergeben durch das FileMaker Magazin.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.