Update auf gFM-Business 1.5.6 veröffentlicht.

gFM-Business 1.5.6 veröffentlichtAm heutigen Tag haben wir ein Update des CRM- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business auf Version 1.5.6 veröffentlicht. Das Update enthält einige Verbesserungen und Fehlerbereinigungen und steht für die gesamte Softwarelinie gFM-Business free, Light und Professional für Mac OS X und Windows zur Verfügung. In den vorhergehenden Versionen konnte es bei der Aktualisierung der Valutakurse und bei der Neuanlage von Benutzern zu Problemen kommen, die in diesem Update behoben wurden. Außerdem wurden einige Benutzerwünsche umgesetzt: So zeigt gFM-Business nun Beträge in allen Belegen mit Tausender-Separator an. In das Feld „Leistungsdatum“ einer Rechnung läßt sich ab sofort nicht nur ein Datum, sondern auch Text eintragen, um beispielsweise Leistungszeiträume angeben zu können. Anmerkungen, die auf dem Beleg erscheinen sollen, lassen sich nun vordefinieren und in allen Belegen bequem aus einem Popup-Menü aufrufen. gFM-Business 1.5.6 steht in allen Versionen ab sofort für Mac OS X und Windows zum Download zur Verfügung. 

Mehr Komfort in der Fakturierung

In allen Belegen werden Beträge nun mit Tausender-Separator angezeigt, was die Lesbarkeit größerer Beträge vereinfacht. Das Leistungsdatum läßt sich nun nicht nur ein gültiges Datum, sondern auch Text eintragen, um beispielsweise auch Leistungszeiträume erfassen zu können. Inhalte für das Feld „Anmerkungen auf dem Beleg“ können nun unter [Einstellungen > Vorgaben > Wertelisten] vorgegeben und in allen Belegarten auf bequeme Weise ausgewählt werden.  Diese Funktion steht ausschließlich in gFM-Business Professional und Light zur Verfügung.

Fakturierung: Beleg-Anmerkungen

Artikel duplizieren mit Attributen und Lieferanten

In den vorhergehenden Versionen wurde beim Duplizieren eines Artikels nur der Stammartikel dupliziert – etwaige Artikelattribute oder Lieferanten mußten im neuen Artikel neu eingepflegt werden. Ab gFM-Business 1.5.6 werden beim Duplizieren eines Artikeldatensatzes auch alle zusammenhängende Artikelattribute und Lieferanten des Quell-Artikels übernommen. Diese Funktion steht ausschließlich in gFM-Business Professional und Light zur Verfügung.

Aktualisierung der Valutakurse und Benutzeranlage

In den vorherigen Versionen konnte es zu Problemen bei der Aktualisierung der Valutakurse sowie bei der Anlage neuer Benutzer kommen, so daß sich neu angelegte Benutzer nicht mit den angegebenen Daten an gFM-Business anmelden konnten. Beide Fehler wurden in gFM-Business 1.5.6 behoben.

Download ab sofort verfügbar

Das CRM- und Warenwirtschaftssystem gFM-Business 1.5.6 Professional steht ab sofort als Demoversion und mit gFM-Business free als Freeware-Warenwirtschaft zum Download zur Verfügung. Kunden registrierter Lizenzen erhalten in den nächsten 24 Stunden eine entsprechende Download-Information.

Alle Modifikationen im Überblick

  • sys.Start: Fehler in Plugin-Registrierung behoben
  • scr.Fakturierung_Rechnungen: Feld “Datum_Leistung” vergrößert und Felder neu angeordnet
  • Feldtyp für <<Rechnungen::Datum_Leistung>> auf Typ “Text” geändert
  • Feld <<Stammdaten::wl_Beleg_Anmerkungen>> erstellt
  • Feld auf Layout scr.Einstellungen > Vorgaben > Werteliste platziert, alle Felder neu angeordnet
  • Werteliste “fak.Beleg_Anmerkungen” erstellt mit Feld <<Stammdaten::wl_Beleg_Anmerkungen>>
  • Layout “scr.Fakturierung_Angebote”: Einblendliste (Pfeil) zu Feld “Bemerkungen_Beleg” mit Werteliste “fak_Beleg_Anmerkungen” belegt
  • Layout “scr.Fakturierung_Aufträge”: Einblendliste (Pfeil) zu Feld “Bemerkungen_Beleg” mit Werteliste “fak_Beleg_Anmerkungen” belegt
  • Layout “scr.Fakturierung_Lieferscheine”: Einblendliste (Pfeil) zu Feld “Bemerkungen_Beleg” mit Werteliste “fak_Beleg_Anmerkungen” belegt
  • Layout “scr.Fakturierung_Rechnungen”: Einblendliste (Pfeil) zu Feld “Bemerkungen_Beleg” mit Werteliste “fak_Beleg_Anmerkungen” belegt
  • Layout “scr.Fakturierung_Gutschriften”: Einblendliste (Pfeil) zu Feld “Bemerkungen_Beleg” mit Werteliste “fak_Beleg_Anmerkungen” belegt
  • Layout “scr.Fakturierung_Mahnungen”: Einblendliste (Pfeil) zu Feld “Bemerkungen_Beleg” mit Werteliste “fak_Beleg_Anmerkungen” belegt
  • Fehler in Script “ts.prf_Neuer_Benutzer” behoben
  • Fakturierung: Neue FileMaker Custom Function zur Umrechnung von Werten mit Tausender-Separator integriert.
  • Fakturierung: Feld <<Angebote::xCal_Gesamtsumme_brutto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Angebote::xCal_Gesamtsumme_netto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Angebote::xCal_ZF_MwSt_Betraege_Beleg>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Angebote::xCal_Zwischensumme_brutto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Angebote::xCal_Zwischensumme_netto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Aufträge::xCal_Gesamtsumme_brutto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Aufträge::xCal_Gesamtsumme_netto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Aufträge::xCal_ZF_MwSt_Betraege_Beleg>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Aufträge::xCal_Zwischensumme_brutto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Aufträge::xCal_Zwischensumme_netto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Gutschriften::xCal_Gesamtsumme_brutto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Gutschriften::xCal_Gesamtsumme_netto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Gutschriften::xCal_ZF_MwSt_Betraege_Beleg>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Gutschriften::xCal_Zwischensumme_brutto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Gutschriften::xCal_Zwischensumme_netto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Rechnungen::xCal_Gesamtsumme_brutto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Rechnungen::xCal_Gesamtsumme_netto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Rechnungen::xCal_ZF_MwSt_Betraege_Beleg>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Rechnungen::xCal_Zwischensumme_brutto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Rechnungen::xCal_Zwischensumme_netto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Mahnungen::xCal_Gesamtsumme_brutto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Mahnungen::xCal_Gesamtsumme_netto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Mahnungen::xCal_ZF_MwSt_Betraege_Beleg>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Mahnungen::xCal_Zwischensumme_brutto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Fakturierung: Feld <<Mahnungen::xCal_Zwischensumme_netto>> auf neue Custom Function umgestellt
  • Script lay.Artikel_Artikelstamm: Funktion “Artikel duplizieren” durch Attribute und Lieferanten erweitert.

Diesen Beitrag bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher noch keine Bewertungen vorhanden)
Loading...

Über den Autor

Markus Schall
Entwicklung von FileMaker-Datenbanken seit 1994, Modifikation und Erweiterung von FileMaker-Lösungen, Konvertierung von FileMaker-Datenbanken von .fm, .fp3, .fp5 (FileMaker 2-6) oder .fp7 (FileMaker 7-11) zu .fmp12 (FileMaker 12-15), Schnittstellen zu Drittsystemen wie Onlineshops, CMS oder andere Datenbanken. Entwicklung individueller FileMaker-Datenbanksysteme auf Basis des gFM-Business-Frameworks mit persönlicher Beratung aus Oldenburg. Betreiber des Online-Fachportals goFileMaker.de, Entwickler des CRM- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business. Mitglied in der FileMaker Business Alliance, FileMaker Developers Subscription und FMM Experte. Gewinner eines FMM Award 2011, vergeben durch das FileMaker Magazin.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.