Skip links

MBS FileMaker-Plugin mit mehr als 2.500 Funktionen.

FileMaker Plugin

MBS FileMaker Plugin 4.2 UpdateMonkeyBread Software veröffentlicht heute das FileMaker MBS Plugin 4.2, das mit inzwischen mehr als 2.500 Funktionen eines der größten FileMaker-Plugins darstellt. Die neue Version stellt unter anderem eine neue Schaltfläche im Script-Editor zur Verfügung, mit der Scripte mit Formatierungen in die Zwischenablage kopiert und in anderen Anwendungen weiter verwendet werden können. Auf diese Weise können Scripte beispielsweise als Text in E-Mails oder Foren eingefügt, in einem Texteditor auf Unterschiede verglichen oder mit einer externen Software für Versionskontrolle verwendet werden.

Musiker werden sich freuen, denn das neue MBS FileMaker-Plugin unterstützt nun die Verbindung zu (auch virtuellen) MIDI-Geräten und das Senden und Empfangen von Noten.
Unter Mac OS X bietet die neue Version des Plugins einen neuen ListDialog, mit dem Benutzer Werte aus einer definierbaren Liste von Werten auswählen können. Mit neuen Listenfunktionen lassen sich Listen vergleichen, doppelte oder leere Einträge entfernen und Listen sortieren. Außerdem wurden mit dem Update die Bibliotheken DynaPDF, GraphicsMagick, OpenSSL, CURL, AppleScript und JSON aktualisiert und teils erweitert. Alle Änderungen des MBS FileMaker-Plugins 4.2 finden Sie in den Release Notes dieser Version.

Das MBS FileMaker-Plugin ist zu Preisen ab 99 Euro (zuzüglich 19% MwSt.) erhältlich und setzt FileMaker 7 bis 13 unter Mac OS X oder Windows voraus.

Diese Seite teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on skype
Share on email

ERP-Software so flexibel wie Ihr Unternehmen.
Wir beraten Sie gern.

Anpassbare ERP-Software für Mac, Windows und iOS.