gFM-Business 3.0 Warenwirtschaft – ein Ausblick.

gFM-Business 3.0 WarenwirtschaftDie Entwicklung der kommenden Version 3.0 des CRM-, Faktura- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business läuft derzeit auf Hochtouren. Die Veröffentlichung der neuen Version ist für Mitte des ersten Quartals 2017 geplant. gFM-Business 3.0 wird viele neue Funktionen und Optimierungen vor allem an der Benutzeroberfläche enthalten. So wird es in der neuen Version möglich sein, grundsätzlich alle Fenster dynamisch in der Größe ändern zu können. Passen Sie die Größe der Programmfenster einfach an die gewünschte Größe auf Ihrem Bildschirm an. Dabei merkt sich gFM-Business die letzte Fenstergröße für jeden Benutzer und öffnet das Programm beim nächsten Start automatisch in der zuletzt verwendeten Fenstergröße. Die neue Benutzeroberfläche ist optimiert für die Darstellung auf 4k- und Retina-Displays. gFM-Business 3.0 wird außerdem ein erweitertes Hauptmenü enthalten, das eine Direktsuche für den schnellen und direkten Aufruf von Kunden, Artikeln, Dokumenten und Belegen ermöglicht. Mit dem neuen Bereich „Vorgänge“ können im Hauptmenü die letzten bearbeiteten Belege in der Faktura per Mausklick aufgerufen werden. Im folgenden finden Sie einige Eindrücke der neuen Version, die voraussichtlich im Februar 2016 veröffentlicht wird.

Erweitertes Hauptmenü zum schnellen Aufruf beliebiger Daten

Das Hauptmenü von gFM-Business 3.0 enthält zwei neue Register [Direktsuche] und [Vorgänge]. Mit der Direktsuche können Kontakte, Dokumente, Artikel sowie Angebote, Aufträge, Lieferscheine, Rechnungen und Bestellungen per Volltextsuche gefunden und direkt aufgerufen werden. Das Register [Vorgänge] zeigt alle zuletzt erstellten oder bearbeiteten Belege aus der Faktura an, die direkt im Hauptmenü per Mausklick aufgerufen werden können. Noch nicht erledigte Belege werden in der Liste rot markiert.

Direktsuche und Vorgänge im Hauptmenü

In der Benutzerverwaltung kann für jeden Benutzer eingestellt werden, mit welchen Registern das Hauptmenü des jeweiligen Benutzers aufgerufen werden soll.

Frei skalierbare Fenster in allen Masken und Listen

In gFM-Business 3.0 können alle Programmfenster frei vergrößert oder verkleinert werden. Auf diese Weise können problemlos längere Listen oder mehr Artikelpositionen in der Faktura angezeigt werden. Alle Symbole in der Symbolleiste sind in gFM-Business 3.0 für die Darstellung auf 4k- oder Retina-Displays optimiert.

Belegpositionen in der Faktura

gFM-Business 3.0 merkt sich für jeden angemeldeten Benutzer automatisch die zuletzt verwendete Fenstergröße. Beim nächsten Start der Software werden die Programmfenster automatisch in der zuletzt verwendeten Größe geöffnet.

Erweiterte Belegverlaufsleiste in der Faktura

Für die neue Version wurde die Belegverlaufsleiste in der Faktura erweitert. Wenn es zu einem Beleg mehrere gleichartige verbundene Belege gibt, wird der jeweilige Titel im Belegverlauf rot markiert. Nach einem Klick auf die Titelzeile öffnet sich ein Popover-Fenster, in dem alle verbundenen Belege in tabellarischer Ansicht angezeigt werden.

Verbundene Faktura-Belege

Weitere neue Funktionen in gFM-Business 3.0

Folgende neue Funktionen werden außerdem in gFM-Business 3.0 zur Verfügung stehen:

  • Erstellung von Teilaufträgen und Teilrechnungen aus einem Angebot heraus
  • Erstellung von Teillieferungen und -rechnungen aus einem Auftrag heraus
  • Verbesserte Abrechnung von Dienstleistungen
  • Separate Angabe von Versandkosten unter Ausschluß eines etwaigen Belegrabatts

Grace-Period: Kostenloses Upgrade auf gFM-Business 3.0

Seit gFM-Business 2.8 gilt die Grace-Period für gFM-Business 3.0: Jede ab dem 10. Oktober 2016 gekaufte Lizenz von gFM-Business enthält ein kostenloses Upgrade auf gFM-Business 3.0 und damit alle künftigen Updates des 3.0-Versionszyklus.

gFM-Business 2.8 mit Grace-Period für gFM-Business 3.0

25% Rabatt auf alle Mehrplatzlizenzen bis zum 31. Dezember 2016

Im Rahmen unserer Aktion „Mehrplatzwochen“ bieten wir alle Mehrplatzlizenzen von gFM-Business bis zum 31. Dezember 2016 mit einem Nachlass von 25% an.

gFM-Business inklusive Upgrade auf Version 3.0 jetzt kaufen

Screenshots von gFM-Business 3.0

Diesen Beitrag bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen.)
Loading...

Über den Autor

Markus Schall
Entwicklung von FileMaker-Datenbanken seit 1994, Modifikation und Erweiterung von FileMaker-Lösungen, Konvertierung von FileMaker-Datenbanken von .fm, .fp3, .fp5 (FileMaker 2-6) oder .fp7 (FileMaker 7-11) zu .fmp12 (FileMaker 12-16), Schnittstellen zu Drittsystemen wie Onlineshops, CMS oder andere Datenbanken. Entwicklung individueller FileMaker-Datenbanksysteme auf Basis des gFM-Business-Frameworks mit persönlicher Beratung aus Oldenburg. Betreiber des Online-Fachportals goFileMaker.de, Entwickler des CRM- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business. Mitglied in der FileMaker Business Alliance, FileMaker Developers Subscription und FMM Experte. Gewinner eines FMM Award 2011, vergeben durch das FileMaker Magazin.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.