gFM-Business Warenwirtschaft und FileMaker ab sofort auch per Miete erhältlich.

gFM-Business CRM, Faktura und WarenwirtschaftAb heute kann das gFM-Business Warenwirtschaftssystem wahlweise auch als Mietlizenz bei monatlicher Mietzahlung erworben werden. Die bisherigen Kauflizenzen stehen dabei weiterhin zur Verfügung. Eine Mietlizenz enthält grundsätzlich ohne weitere Kosten alle Updates und Upgrades der gFM-Business Unternehmenssoftware, solange der Vertrag läuft und erfüllt wird.

Mit einer Mietlizenz kann der Nutzer seine Liquidität schonen, da die Investitionssumme für die gFM-Business Unternehmenssoftware nicht in einem Betrag, sondern als monatliche Miete beglichen wird. Mietzahlungen können zudem vollständig steuerlich berücksichtigt werden und unterliegen nicht der Abschreibung.

gFM-Business kann zu monatlichen Mietpreisen ab 9,90 Euro erworben werden. Die Vertragslaufzeit für die Softwaremiete beträgt 12 Monate und verlängert sich nach Ablauf monatlich um jeweils einen weiteren Monat, kann also monatlich jeweils zum Ende des nächsten Monats gekündigt werden. Die Zahlung für Softwaremiete erfolgt monatlich ausschließlich per SEPA-Lastschrift. Auch Lizenzen von FileMaker Pro, FileMaker Pro Advanced oder FileMaker Server können per Softwaremiete erworben, hier erfolgt die Abrechnung jedoch nicht monatlich sondern jeweils für ein Jahr im Voraus. Alle Produkte zur Softwaremiete von gFM-Business und FileMaker sind ab sofort in unserem Onlineshop verfügbar.

gFM-Business 3.0 Warenwirtschaft

gFM-Business Warenwirtschaft ab 9,90 Euro monatlich mieten

Alle Produkte des gFM-Business Rechnungsprogramms stehen ab sofort auch als Mietlizenz zur Verfügung. Bei den Einzelplatzlizenzen Basic und Light mit integrierter FileMaker-Runtime fällt dabei ausschließlich die monatliche Mietzahlung an, weitere Kosten entstehen nicht. Bei allen Lizenzen, die mit FileMaker Pro ausgeführt werden (Professional und Custom) fällt eine einmalige Lizenzgebühr von 99,00 Euro an, die das MBS FileMaker Plugin als 5-Client-Vollversion enthält. Das MBS FileMaker Plugin bietet mehr als 4.000 weitere Funktionen für FileMaker Pro und kann auch in eigenen FileMaker-Lösungen eingesetzt werden.

Im Rahmen eines Software-Abonnements mit monatlicher Miete sind grundsätzlich alle Updates ohne weitere Kosten enthalten, solange der Mietvertrag läuft und erfüllt wird. gFM-Business informiert alle Benutzer automatisch, sobald ein neues Update zur Verfügung steht.

Einzelplatzlizenzen von gFM-Business zur monatlichen Miete

Monatliche Abrechnung per SEPA-Lastschrift

Mehrplatzlizenzen von gFM-Business zur monatlichen Miete

Monatliche Abrechnung per SEPA-Lastschrift

Customizing-Lizenzen von gFM-Business zur monatlichen Miete

Monatliche Abrechnung per SEPA-Lastschrift

FileMaker-Lizenzen von gFM-Business zur jährlichen Miete

Jährliche Abrechnung per SEPA-Lastschrift

Diesen Beitrag bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher noch keine Bewertungen vorhanden)
Loading...

Über den Autor

Markus Schall
Entwicklung von FileMaker-Datenbanken seit 1994, Modifikation und Erweiterung von FileMaker-Lösungen, Konvertierung von FileMaker-Datenbanken von .fm, .fp3, .fp5 (FileMaker 2-6) oder .fp7 (FileMaker 7-11) zu .fmp12 (FileMaker 12-15), Schnittstellen zu Drittsystemen wie Onlineshops, CMS oder andere Datenbanken. Entwicklung individueller FileMaker-Datenbanksysteme auf Basis des gFM-Business-Frameworks mit persönlicher Beratung aus Oldenburg. Betreiber des Online-Fachportals goFileMaker.de, Entwickler des CRM- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business. Mitglied in der FileMaker Business Alliance, FileMaker Developers Subscription und FMM Experte. Gewinner eines FMM Award 2011, vergeben durch das FileMaker Magazin.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.