Archiv des Autor: Markus Schall

Entwicklung von FileMaker-Datenbanken und Schnittstellen zu Drittsystemen seit 1994. Mitglied der FileMaker Business Alliance und FileMaker Developers Subscription sowie FMM Experte, FMM Award 2011 Preisträger. Entwickler der FileMaker-basierten gFM-Business ERP-Software mit persönlicher Beratung aus Oldenburg.

gFM-Business ERP-Software in der Druckerei verwenden

gFM-Business ERP-Software in der DruckereiAls ERP-Software, die im Rahmen von Customizing- und offenen Lizenzen auch für eigene Anforderungen angepaßt werden kann, wurde gFM-Business mit vielen universell einsetzbaren Funktionen versehen. Aufgrund der großen Funktionsvielfalt sind einige Möglichkeiten in den Augen des Benutzers eventuell erst auf den zweiten Blick ersichtlich. In diesem Artikel zeigen wir, wie die gFM-Business ERP-Software mit den in der Artikelverwaltung enthaltenen Produkteigenschaften optimal in einer Druckerei eingesetzt werden kann. Die Produkteigenschaften machen es möglich, bei der Fakturierung verschiedene Produkte mit identischen Eigenschaften automatisch und additiv über die gleiche Preisstaffel zu berechnen. So können beispielsweise unterschiedliche Flyer, die alle die gleiche Größe und identische Druckeigenschaften haben, auch über mehrere Belegpositionen hinweg mit einer Preisstaffel abgerechnet werden. Dies vereinfacht die Berechnung von Drucksachen oder auch anderen gleichartigen Produkten, bei der verschiedene Produkte über eine einzige Preisstaffel berechnet werden sollen und spart viel Zeit im Unternehmensalltag. (mehr …)

gFM-Business 5.5 mit Aufgaben-Modul und vielen neuen Funktionen

Soeben haben wir die gFM-Business ERP-Software in aktualisierter Version 5.5 veröffentlicht. Neben einer neuen Direktsuche im Hauptmenü und einem systemweiten neuen Aufgaben-Modul enthält die neue Software viele weitere neue Funktionen, die Ihre tägliche Arbeit mit der ERP-Software erleichtern. In der neuen Version haben wir außerdem an verschiedenen Stellen die Geschwindigkeit bei Ausführung über das Netzwerk oder Internet verbessert. Der in gFM-Business Professional enthaltene Kalender kann nun nicht nur Termine per Klick in den Apple-Kalender übertragen, sondern auf Wunsch auch Kalender mit dem Mac oder iPhone synchronisieren. Erfahren Sie im folgenden Artikel, welche neuen Funktionen und Verbesserungen gFM-Business 5.5 enthält. Die neue Version steht ab sofort zum Download zur Verfügung und ist für alle Inhaber einer Version-5-Lizenz kostenlos. (mehr …)

So finden Sie die richtige CRM-Software

Vielen Unternehmen fällt die Wahl der richtigen CRM-Software nicht leicht. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps für eine optimale Gestaltung des Auswahlprozesses. Der Unternehmenssoftwaremarkt ist überaus vielfältig. Für viele Unternehmen ist dies Fluch und Segen zugleich. Zum einen profitieren Betriebe von einer beispielslosen Auswahl. So lässt sich für jedes noch zu spezialisierte Nischenunternehmen ein geeignetes System finden, welchen dessen Anforderungen bis ins letzte Detail gerecht wird. Auf der anderen Seite erschwert die schiere Vielfalt des marktes jedoch auch die Suche nach einem geeigneten System erheblich. Im Folgenden finden Sie daher hilfreiche Tipps für eine möglichst effiziente Auswahl der richtigen CRM-Software. Zunächst muss jedoch definiert werden, worum es sich bei einer CRM-Software genau handelt. (mehr …)

Claris veröffentlicht FileMaker 19.3 mit neuen Funktionen

Claris veröffentlicht FileMaker 19.3Claris hat heute die aktualisierte Version FileMaker 19.3 mit einigen neuen Funktionen veröffentlicht. Die neue Version liegt in Universal Binary vor und läuft auch nativ auf Apple Silicon (M1) Prozessoren. FileMaker unterstützt im Webviewer nun den Microsoft Edge-Browser inklusive verbesserter Ansicht von PDF-Dateien. FileMaker Server kann ab sofort auch auf Ubuntu Linux installiert werden. Die FileMaker Server Admin-Konsole enthält in der aktuellen Version einen neuen Log-Viewer, mit dem sich bequem Logdateien auswerten lassen. Auch die Admin-Konsole der FileMaker Cloud wurde mit FileMaker 19.3 um weitere Funktionen erweitert. Eine Übersicht aller neuen Funktionen finden Sie in den FileMaker 19.3 Release Notes sowie in den FileMaker Server 19.3 Release Notes. Claris stellt alle Funktionen der neuen Version auch in seinem englischsprachigen Blog vor.

gFM-Business 5.3 ERP-Software mit neuen Funktionen veröffentlicht

Heute haben wir unsere gFM-Business ERP-Software in aktualisierter Version 5.3 veröffentlicht. Die neue Version enthält einige neue Funktionen in den Modulen Faktura, Artikelstamm, Korrespondenz und Einstellungen und ist nun flexibler als je zuvor einsetzbar. So können nun im Modul „Faktura“ in allen Belegarten die Lieferanschriften auch aus anderen Kontakten zugewiesen werden. Die Software wurde außerdem für die Verwendung im Bereich Handwerk erweitert. So kann in allen Belegpositionen nun die Positionsmenge auch mit einer Formel bzw. einem Aufmaß berechnet werden. Außerdem stehen in den Positionen aller Belegarten neue Felder und Freifelder zur Verfügung, die in den Belegverlauf integriert wurden und bei Belegwandlung in den neuen Beleg übernommen werden. Positionsrabatte können nun auch als Bruttowert eingetragen werden, neben einem Positionsrabatt kann ab sofort auch ein Zuschlag pro Position eingetragen werden. gFM-Business 5.3 unterstützt nun optional die automatische Erzeugung von Artikelnummern mit indivduellem Nummernkreis. Die neue Version enthält außerdem Überarbeitungen der iPad-Benutzeroberfläche und einige weitere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen. gFM-Business 5.3 steht ab sofort zum Download zur Verfügung, das Update ist für alle registrierten Inhaber einer 5.x-Lizenz kostenlos. (mehr …)