FileMaker Lösungen

Wir stellen FileMaker-basierte Standardsoftware und branchenspezifische Lösungen für Mac OS X, Windows und iOS vor.

gFM-Business 4.3 mit einigen neuen Funktionen veröffentlicht.

gFM-Business 4.3 ERP-Software für Mac, PC und iOSHeute haben wir die aktualisierte Version 4.3 unserer gFM-Business ERP-Software veröffentlicht. Die neue Version enthält einige neue Funktionen, Optimierungen und Fehlerkorrekturen. Mit der neuen phonetischen Schnellsuche können Sie noch schneller ihre gewünschten Daten finden. Diktieren Sie der Software einfach, was Sie suchen, wie z.B. „Zeige alle Kunden aus 2018“. gFM-Business 4.3 enthält einige optimierte Masken und Listen in der Faktura und in allen E-Mail-Listen. Im Rahmen der REST-API-Schnittstelle für Onlineshops kann nun wahlweise auch bei einer Gastbestellung ein Kundendatensatz im CRM erfasst werden (betrifft derzeit nur WooCommerce Onlineshops). Dateianhänge können ab sofort wahlweise als Datei innerhalb der Datenbank oder nur als Verweis gespeichert werden. In der Faktura wurde der Dialog zur Erfassung neuer Belegpositionen optimiert. Das Drucklayout „Rechnung“ enthält ab sofort die USt.-ID des entsprechenden Kunden, sofern diese gepflegt wurde. Weiterlesen >>>

Frohes neues Spar-Jahr: 19% Rabatt im Januar 2019.

Wir wünschen allen Kunden und Lesern ein frohes neues Jahr, Gesundheit und viel Erfolg im beginnenden Jahr 2019. Um den Jahreswechsel gebührend zu feiern, bieten wir alle Produkte in unserem Onlineshop im Januar 2019 mit einem Jahres-Startrabatt von 19% an.

Um den Rabatt zu erhalten, tragen Sie einfach den Gutscheincode „Frohes Neues“ im Warenkorb unseres Onlineshops ein. Der Rabatt gilt für alle Produkte inkl. Upgrades und Drittanbieterprodukte (außer FileMaker Vollversionen und Teamlizenzen) in unserem Onlineshop und kann vom 1. bis 31. Januar 2019 von Neukunden und von bestehenden Kunden in Anspruch genommen werden.  Weiterlesen >>>

Aktion: 25% Rabatt auf anpassbare Lizenzen bis 20. Dezember.

Customizing-Wochen bei gofilemaker.de: Alle anpassbaren Lizenzen der gFM-Business ERP-Software können bis zum 20. Dezember 2018 mit einem Rabatt in Höhe von 25% erworben werden. Der Rabatt gilt für alle Lizenzen von gFM-Business Custom Basic oder Professional sowie für die offene Lizenz von gFM-Business Basic oder Professional und gilt auch für Netzplatzlizenzen. Bei dieser Aktion können Sie doppelt sparen: Die FileMaker-Aktion ‚Einen kaufen, einen verschenken‘, bei der ein Käufer zwei FileMaker-Lizenzen zum Preis von einer erhält, gilt ebenfalls bis zum 20. Dezember 2018. Weiterlesen >>>

Update auf gFM-Business 4.1 mit einigen neuen Funktionen

gFM-Business 4.1 ERP-Software mit CRM, Warenwirtschaft und FakturaAm heutigen Tag haben wir die gFM-Business ERP-Software in allen Ausführungen auf Version 4.1 aktualisiert. Die neue Version enthält zahlreiche kleinere neue Funktionen und Fehlerkorrekturen, insbesondere im neuen E-Mail-Client. So enthält die neue Version im E-Mail-Client neue Batch-Funktionen, mit denen mehrere markierte Nachrichten gleichzeitig auf gelesen oder ungelesen gesetzt oder manuell einem Kunden zugeordnet werden können. Der Empfang von E-Mails konnte in der neuen Version etwas beschleunigt werden. Aufgrund einer Datenänderung funktionierte in der vorherigen Version die Aktualisierung von Valutakursen über den EZB-Server nicht mehr – dieses Problem wurde in der aktuellen Version behoben.

Die Rechnungsprogramme gFM-Business Free und Basic enthalten ab Version 4.1 eine Anbindung an beliebige PDF-Druckertreiber und bieten ab sofort in allen Belegarten der Faktura die neuen Funktionen „Als PDF senden“ und „Alle als PDF senden“. gFM-Business 4.1 steht ab sofort zum Download zur Verfügung und ist für alle Nutzer von gFM-Business 4.x kostenlos. Ein Upgrade von einer vorherigen Version kann in unserem Onlineshop zum vergünstigten Upgradepreis erworben werden. Weiterlesen >>>

FileMaker im Unternehmen bringt Ordnung in die Datenflut.

FileMaker im Unternehmen bringt Ordnung in die Datenflut.In Zeiten zunehmender Datenmengen steigen die Anforderungen in Unternehmen, diese Daten strukturiert zu verwalten, um sie jederzeit mit angemessenem Aufwand wiederfinden zu können. Für diesen Zweck sind viele Plattformen am Markt verfügbar. Die Industrie setzt dabei auf flexible Plattformen wie z.B. Hana von SAP, Microsoft Dynamics, IBM oder Oracle. Alle diese Plattformen haben gemeinsam, daß sie bereits eine Vielzahl von Standardprozessen enthalten und von IT-Spezialisten um weitere Datenbanken und Funktionen erweitert werden können. Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind solche Lösungen allerdings oftmals unerschwinglich aufgrund relativ hoher Investitionskosten.

Für diese Zielgruppe bietet FileMaker eine Datenbank-Plattform an, mit der individuelle Business-Anwendungen für beliebige Daten und Prozesse einfach erstellt werden können. FileMaker kann als Einzelprodukt oder als Gesamtpaket für die Nutzung im Netzwerk mit mehreren Benutzern erworben werden, das auch eine Serverlizenz beinhaltet. Als Clients können Mac-, Windows- und iOS-Geräte sowie Browser unter macOS, Windows, iOS und Android eingesetzt werden. Die Bereitstellung von FileMaker-Datenbanken kann auf verschiedenen Wegen und in jedem Fall selbstverständlich auch konform zur DSGVO erfolgen. Mit gFM-Business steht eine ERP-Software zur Verfügung, die auf Basis der FileMaker-Plattform entwickelt wurde und die zur Anpassung und Erweiterung auch als Customizing- oder offene Lizenz erhältlich ist. Weiterlesen >>>

gFM-Business 3.7.5 mit neuen Funktionen zur DSGVO

gFM-Business 3.7.5 mit Funktionen zur DSGVORelativ zeitnah nach dem letzten Update haben wir heute gFM-Business 3.7.5 mit einigen neuen Funktionen zur neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) veröffentlicht. Die neue Version enthält eine Funktion zur automatischen Löschung von personenbezogenen Daten nach einem definierbaren Zeitraum. Dabei berücksichtigt die Software automatisch, ob für einen Kundendatensatz Belege in der Faktura und damit eine gültige Rechtsgrundlage zur Speicherung der Daten vorhanden ist. Die endgültige Löschung personenbezogener Daten erfolgt final nicht automatisch, sondern erst nach Bestätigung durch den Benutzer. Mit gFM-Business 3.7.5 können Sie außerdem ein Verarbeitungsverzeichnis nach Art. 30 Abs. 5 DSGVO erstellen. Im CRM enthält die Software ab sofort das neue Drucklayout „Daten-Änderungsprotokoll“, mit dem Sie alle in der Vergangenheit erfolgten Datenänderungen eines Kontakt-Datensatzes dokumentieren können. gFM-Business 3.7.5 enthält außerdem einige Fehlerbereinigungen im CRM und in der Faktura. Weiterlesen >>>