Schulungen & Training

Informationen zu Schulungen, Training und Coaching rund um FileMaker-Datenbanken für Entwickler und ambitionierte Anwender.

Zweites FileMaker Bärencamp in Worbis Ende Oktober.

FileMaker Bärencamp im SchwarzwaldIm Juli letzten Jahres fand in Bad-Rippoldsau-Schapbach im Schwarzwald das erste FileMaker Bärencamp statt, auf dem jeder interessierte Teilnehmer an zahlreichen Seminaren rund um die Entwicklung von FileMaker-Datenbanken teilnehmen konnte. Zusammen mit dem Alternativen Wolf- und Bärenpark im Schwarzwald bot der Veranstalter unvergessliche Lerntage an. Die Veranstaltung in ungewöhnlicher und entspannter Atmosphäre war ein voller Erfolg, weshalb in diesem Jahr das zweite FileMaker Bärencamp vom 25. bis 29. Oktober 2016 im Alternativen Wolf- und Bärenpark im Eichwald in Worbis stattfindet.

Nach den Erfahrungen mit dem ersten FileMaker-Bärencamp entschied sich der Veranstalter für einen modularen Aufbau der FileMaker-Seminare, so dass jeder Teilnehmer genau die Seminare buchen kann, die für ihn relevant sind. Die Seminartage wurden dabei so gestaltet, dass die Themen jeweils aufeinander aufbauen und der Teilnehmer immer tiefer in die FileMaker-Materie geführt wird. Die Veranstaltung kann entweder als Einzeltag, komplett oder für drei Tage gebucht werden, so dass jeder Besucher an genau den für ihn interessanten Themen teilnehmen kann. Mit einem Teil Ihrer Teilnehmergebühr unterstützen Sie automatisch die Pflege und Betreuung der Tiere im Wolf- und Bärenpark. Weiterlesen >>>

Weiterer FileMaker-Ratgeber zum Einsatz maßgeschneiderter Apps erschienen.

FileMaker Leitfaden zum Einsatz maßgeschneiderter AppsFileMaker schließt seine erfolgreiche Leifaden-Serie zum Thema maßgeschneiderte Apps ab. Der letzte kostenlose Ratgeber erscheint abermals im praktischen E-Book-Format und befasst sich mit dem Einsatz von maßgeschneiderten Apps in Unternehmen. Das E-Book deckt Themengebiete wie das Bereitstellen der App, das Management von Datenquellen sowie Notfallwiederherstellung und Admin-Rechte ab. Kundenspezifische Apps vernetzen Teammitglieder untereinander und mit ihren Geschäftspartnern, verbessern die Produktivität und ermöglichen eine orts- und zeitunabhängige Zusammenarbeit.

Ann Monroe, Vice President Marketing, FileMaker Inc. sagt: „Unternehmen aller Größen und Branchen profitieren von maßgeschneiderten Apps, die mit FileMaker erstellt werden. Individuelle Apps lassen sich schnell und einfach planen, erstellen und implementieren. Das Kosteneinsparungspotenzial ist enorm. Alle drei Leitfäden nehmen den Verantwortlichen eine Menge Denkarbeit ab. Wir versetzen unsere Kunden in die Lage, maßgeschneiderte Apps auszuliefern, um Informationen gemäß ihrer Geschäftsanforderungen zu zentralisieren.“ Weiterlesen >>>

7. FileMaker Konferenz vom 13. bis 15. Oktober Salzburg.

FileMaker Konferenz im Oktober 2016

Nachdem die letzten beiden Entwicklerkonferenzen jeweils in Hamburg und Zürich stattfanden, wurde für die siebte deutschsprachige FileMaker Konferenz wieder der Standort Salzburg ausgewählt. Vom 13. bis 15. Oktober 2016 treffen sich somit rund 200 Entwickler und Anwender von FileMaker-Datenbanken wieder im Crowne Plaza – The Pitter im Zentrum von Salzburg. Auf der Konferenz werden in diesem Jahr mehr als 30 Vorträge und Workshops rund um FileMaker angeboten, von denen einige bereits jetzt im Terminplan einsehbar sind. Die Konferenzpauschale beträgt 549 Euro inkl. 20% Österr. Mehrwertsteuer, Frühbucher können das Ticket bis zum 17. Juni 2016 zum vergünstigten Preis von 499 Euro inkl. Mehrwertsteuer erwerben. In der Pauschale enthalten ist ein Willkommensempfang am Vorabend, je zwei Kaffeepausen und Mittagessen an allen Konferenztagen sowie Abendessen am 13. und 14. Oktober 2016. Erfahren Sie im folgenden, was Sie auf der nächsten FileMaker Konferenz erwartet. Weiterlesen >>>

Native Apps für iOS, OS X und Windows mit Xojo.

Xojo ProgrammierspracheFileMaker eignet sich auf hervorragende Weise dazu, individuelle Datenbanklösungen zu entwickeln, die plattformübergreifend unter Mac OS X, Windows und iOS eingesetzt werden können. Bei all diesen Lösungen handelt es sich jedoch nicht um native Apps, sondern es ist grundsätzlich FileMaker Go oder FileMaker Pro als Plattform erforderlich. Auch Runtime-Lösungen, die mit FileMaker Pro Advanced erzeugt werden können, besitzen letztlich einen FileMaker-Unterbau, um unter Windows oder Mac OS X funktionieren zu können.

Mit der Programmiersprache Xojo lassen sich Apps für iOS, OS X, Windows, Linux und Raspberry Pi entwickeln, die nativ auf den jeweiligen Systemen ausgeführt werden können. Diese Apps können  problemlos im App Store verkauft oder beispielsweise als native Hilfsprogramme für bestehende FileMaker-Lösungen eingesetzt werden. Der FileMaker-Entwickler Tim Dietrich bietet am 8. Dezember 2015 um 19:00 Uhr unserer Zeit das kostenlose Webinar Xojo Q&A for FileMaker Developers an, in dem auf Fragen speziell von FileMaker-Entwicklern zur Programmiersprache Xojo eingegangen wird. Mit von der Partie ist der FileMaker-Entwickler Hal Gumbert sowie der Xojo-Spezialist Paul Lefebre.

FileMaker-Seminare für den optimalen Einstieg im September.

FileMaker-Seminare für EinsteigerIm September 2015 bietet FileMaker wieder seine beliebten Seminare in Zürich, Frankfurt, München und Saarbrücken für FileMaker-Einsteiger, Datenbank-Neulinge und Anwender von Tabellenkalkulationen an. In den eintägigen Seminaren lernen die Teilnehmer von erfahrenen Trainern, wie FileMaker funktioniert, wie eigene Geschäftslösungen erstellt und wie diese abgesichert werden können. FileMaker, ganz aktuell in der Version 14, ist eine ausgereifte All-in-One-Plattform für die Automatisierung im digitalen Unternehmen. Die Datenbank zählt inzwischen zu den wenigen verbliebenen Angeboten unter Windows, Mac OS, iOS oder für Webbrowser, um sehr rasch ansprechende, wirtschaftliche und dennoch leistungsfähige Unternehmenslösungen zu entwickeln. Die Erstellung von Datenbanklösungen unter iOS ist dabei inklusive. Für alle, die moderne und mobile Lösungen für ihr Unternehmen benötigen, gelingt mit Hilfe dieser Kurse der schnelle Einstieg. Weiterlesen >>>

Geförderte Ausbildung zum FileMaker-Entwickler

Ausbildung zum FileMaker-Entwickler mit BildungsgutscheinDas Schulungsunternehmen brainworks Training GmbH bietet ab sofort die Ausbildung zum FileMaker-zertifizierten Entwickler als geförderte Schulungsmaßnahme für Arbeitssuchende am Standort München an. FileMaker Pro ist eine Datenbanksoftware der Apple-Tochter FileMaker, mit der sich skalierbare Software-Lösungen nach den individuellen Kundenwünschen erstellen lassen. Betriebswirtschaftliche Lösungen auf Basis von FileMaker kommen in den unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz, namhafte Anwender sind zum Beispiel das ZDF, die Stadler Rail Group, die französische Flugbehörde DGAC, das Sylter Gourmet-Restaurant Sansibar.

Die DEKRA-zertifizierte Bildungsmaßnahme wird von der Bundesagentur für Arbeit über einen Bildungsgutschein gefördert. Details zur Schulung sind auch im Kursnet der Bundesagentur sowie auf der Webseite von brainworks abrufbar. Weiterlesen >>>

FileMaker 14 Training Series: Basics auf Deutsch verfügbar.

FileMaker 14 Training Series: BasicsFileMaker bietet die kostenlose FileMaker Training Series: Basics, die offiziellen Trainingsunterlagen für FileMaker, nun auch in deutscher Sprache an. In Kombination mit der kostenlosen 30-Tage-Testversion der erst kürzlich erschienenen FileMaker 14-Plattform erfahren Interessierte, wie man einfach eigene Geschäftsanwendungen erstellt, die sich exakt den individuellen Bedürfnissen des Unternehmens anpassen und sowohl auf Mobilgeräten als auch auf dem Desktop lauffähig sind.

„Diejenigen, die FileMaker noch nie ausprobiert haben, lernen mit Hilfe der Training Series von Grund auf alles was sie über die Entwicklung von FileMaker-Lösungen wissen müssen“, erklärt Hermann Anzenberger, Geschäftsführer der FileMaker GmbH. „Mit der neuesten FileMaker-Version sind Features hinzugekommen, die es noch leichter machen, leistungsstarke Geschäftsanwendungen nach den eigenen Vorstellungen zu kreieren und diese zudem optisch äußerst ansprechend zu gestalten.“, so Anzenberger weiter.  Weiterlesen >>>

FileMaker Unconference .fmp[x]Berlin Anfang Juni.

FileMaker Unconference dotfmp BerlinVom 4. bis 6. Juni 2015 findet die nunmehr dritte internationale FileMaker Unconference .fmp[x]Berlin statt. Im Gegensatz zu den vorherigen Veranstaltungen wurde als Konferenzhotel nun das Hotel Upstalsboom im Berliner Bezirk Friedrichshain ausgewählt. Auf der .fmp[x]Berlin treffen sich interessierte FileMaker-Entwickler aus der ganzen Welt, weshalb die Konferenz weitgehend in englischer Sprache abgehalten wird. Zielgruppe der .fmp[x]Berlin sind insbesondere fortgeschrittene FileMaker-Entwickler. In diesem Jahr wurde die Teilnehmerzahl auf achtzig limitiert, damit die Unconference ihren angenehm familiären Charakter beibehalten kann. Die erste Berliner FileMaker Unconference fand im Jahr 2013 noch unter dem Namen Pause[x]Berlin statt. Die Teilnahme an der .fmp[x]Berlin 2015 ist kostenlos, interessierte Entwickler können jedoch als Supporter an der Veranstaltung teilnehmen und diese damit unterstützen. Weiterlesen >>>