gFM-Business

Informationen, Anleitungen und Tipps rund um die FileMaker-basierte ERP-Software gFM-Business mit Warenwirtschaft, Faktura und CRM für Mac, Windows und Apple iPad sowie zum Freeware-Rechnungsprogramm gFM-Business free.

gFM-Business 4.0 ERP-Software mit vielen neuen Funktionen veröffentlicht

gFM-Business 4.0 ERP-Software für Mac, Windows und iOSHeute haben wir die brandneue gFM-Business 4.0 ERP-Software für Mac, Windows und Apple iOS veröffentlicht. Die auf der FileMaker-Plattform basierende Software enthält in der neuen Version zahlreiche neue Funktionen wie einen integrierten E-Mail-Client, neue Onlineshop-Schnittstellen auf REST-API-Basis, ein Ticket-System zur automatisierten Nachverfolgung von Supportfällen, einige Erweiterungen im Statistik-Modul sowie viele weitere neue Funktionen im CRM, der Faktura und der Warenwirtschaft. Lesen sie in zwei separaten Beiträgen auf gofilemaker.de, wie Sie den integrierten E-Mail-Client sowie die neue Onlineshop-Schnittstelle einrichten und mit Ihrem Onlineshop nutzen können. Der folgende Beitrag enthält eine Übersicht aller neuen Funktionen in der gFM-Business 4.0 ERP-Software. gFM-Business 4.0 steht ab sofort zum Download zur Verfügung und kann in unserem Onlineshop erworben werden. Kunden mit gültiger Lizenz für eine vorherige Version können die neue Version zu einem reduzierten Upgradepreis erhalten. Weiterlesen >>>

Integrierter E-Mail-Client der gFM-Business ERP-Software

gFM-Business 4 ERP-Software mit E-Mail-ClientIn der aktuellsten Version 4.0 enthält die gFM-Business ERP-Software einen integrierten E-Mail-Client, mit dem der gesamte eingehende und ausgehende E-Mail-Verkehr bearbeitet werden kann. Eingehende E-Mails von bekannten E-Mail-Adressen werden dabei automatisch markiert und den entsprechenden Kontakten zugewiesen. In gFM-Business erstellte und ausgehende E-Mails werden ab sofort grundsätzlich über den integrierten E-Mail-Client versendet. Der E-Mail-Client besitzt dabei die gewohnten Postfächer wie „Posteingang“, „Postausgang“ oder „Gesendete E-Mails“, so daß der gesamte E-Mail-Verkehr genau so nachvollzogen werden kann wie in jeder anderen E-Mail-Software. Der E-Mail-Client kann innerhalb von gFM-Business von jeder Maske aus per Mausklick geöffnet werden. Weiterlesen >>>

Onlineshop-Schnittstellen in der gFM-Business ERP-Software

Onlineshop-Schnittstellen der gFM-Business 4 ERP-SoftwareAlle Versionen von gFM-Business 4.0 verfügen über eine neue Schnittstelle zu Onlineshop-Systemen, mit der Kunden, Bestellungen und Artikel per Mausklick aus dem Onlineshop in die ERP-Software übertragen werden können. Der Import erfolgt dabei über moderne REST-API-Schnittstellen und steht ab sofort für Shopware-5-, Gambio-GX3- und WooCommerce-Onlineshops zur Verfügung. gFM-Business free und Basic unterstützen die Verbindung zu einem Onlineshop. In gFM-Business Light und Professional ist die neue Onlineshop-Schnittstelle Multishop-fähig und unterstützt die Übertragung von Daten aus beliebig vielen Onlineshops, auch in gemischten Umgebungen. Importieren Sie Kunden und Bestellungen per Mausklick wahlweise als Auftrag oder als Rechnung. Halten Sie Ihre Lagerbestände in allen Onlineshops automatisch synchron mit den in gFM-Business gespeicherten Lagerbeständen.

Onlineshop-Schnittstellen zu Shopware 5, Gambio GX3 und WooCommerceWeiterlesen >>>

gFM-Business 3.7.5 mit neuen Funktionen zur DSGVO

gFM-Business 3.7.5 mit Funktionen zur DSGVORelativ zeitnah nach dem letzten Update haben wir heute gFM-Business 3.7.5 mit einigen neuen Funktionen zur neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) veröffentlicht. Die neue Version enthält eine Funktion zur automatischen Löschung von personenbezogenen Daten nach einem definierbaren Zeitraum. Dabei berücksichtigt die Software automatisch, ob für einen Kundendatensatz Belege in der Faktura und damit eine gültige Rechtsgrundlage zur Speicherung der Daten vorhanden ist. Die endgültige Löschung personenbezogener Daten erfolgt final nicht automatisch, sondern erst nach Bestätigung durch den Benutzer. Mit gFM-Business 3.7.5 können Sie außerdem ein Verarbeitungsverzeichnis nach Art. 30 Abs. 5 DSGVO erstellen. Im CRM enthält die Software ab sofort das neue Drucklayout „Daten-Änderungsprotokoll“, mit dem Sie alle in der Vergangenheit erfolgten Datenänderungen eines Kontakt-Datensatzes dokumentieren können. gFM-Business 3.7.5 enthält außerdem einige Fehlerbereinigungen im CRM und in der Faktura. Weiterlesen >>>

How-To: gFM-Business ERP-Software mit FileMaker erweitern

3CAD-Evolution und gFM-Business ERP-SoftwareEiner der großen Vorzüge der gFM-Business ERP-Software ist die FileMaker-Basis. Denn mit FileMaker Pro können Sie als Benutzer in allen Versionen alle Drucklayouts nach Ihren Wünschen anpassen und/oder erweitern. Zudem sind in allen Versionen alle Datentabellen für den Zugriff externer FileMaker-Datenbanken freigeschaltet. Sie können mit FileMaker Pro also auch eigene FileMaker-Lösungen entwickeln, die Daten aus gFM-Business modifizieren oder hinzufügen. Im folgenden Beitrag erfahren Sie, wie Sie eine kleine FileMaker-Lösung erstellen können, um Positionen einer Materialliste als Excel-Tabelle aus der Software 3CAD-Evolution als Positionen in einem Angebot aus gFM-Business zu erfassen. Solche Lösungen können prinzipiell in allen Bereichen aus gFM-Business erstellt werden, weil alle Datentabellen für den externen Zugriff freigegeben sind. Die in diesem Beitrag vorgestellte Lösung kann auch als fertiges Modul erworben werden, das offen für die Anpassung mit FileMaker Pro an eigene Anforderungen ist. Weiterlesen >>>