Skip links

Update Light

Unternehmenssoftware

gFM-Business Light Update 6.0

Kostenpflichtiges Upgrade für Nutzer von gFM-Business 5.x und vorherigen Versionen.

Bitte nur installieren, wenn eine gültige Seriennummer von gFM-Business 6.0 vorhanden ist.

Für die Unternehmenssoftware gFM-Business Light ist ein Update veröffentlicht worden. Bitte führen Sie die folgenden Schritte durch, um die aktuelle Version auf Ihrem Computer zu installieren.

  1. Download der aktuellen Version (WindowsMac OS X), Entpacken des Zip-Archivs
  2. Kopieren Sie das Verzeichnis [gFM-Business Light] mit allen Datenbanken (.gfm) innerhalb Ihres bestehenden gFM-Business-Ordners an eine beliebige Position auf Ihrem Computer, beispielsweise auf den Schreibtisch. Dieses Verzeichnis befindet sich standardmäßig unter Windows in Ihrem Dokumentverzeichnis und unter Mac OS X im Programmverzeichnis Ihres Mac.
  3. Löschen Sie das Verzeichnis [gFM-Business Light] an seiner Originalposition (Windows: Dokumentverzeichnis, Mac OS X: Programmverzeichnis Ihres Mac). Sollte sich das Verzeichnis unter Windows nicht löschen lassen, entfernen Sie bitte die EAN-Schriftart, wie in den Updatehinweisen beschrieben.
  4. Installieren Sie die aktualisierte Version auf Ihrem Computer, indem Sie das Installationsprogramm ausführen.
  5. Starten Sie die aktualisierte Version mit dem Standardbenutzer “gfmbusiness” (Passwort: gfmbusiness).
  6. Registrieren Sie die neue Version mit Ihrer Seriennummer.
  7. Öffnen Sie den Einrichtungsassistenten durch Klick auf das gFM-Business-Logo im Hauptmenü, und führen Sie im dritten Register [gFM-Business einrichten] die Funktion [Update: Import] durch. Wählen Sie im folgenden Dateiauswahldialog die alte Datei “gFM_Business.gfm” aus, die Sie in Schritt 2 gesichert haben.
  8. Schließen Sie gFM-Business und melden sich mit Ihrem gewohnten Benutzer an. Die aktualisierte Version von gFM-Business ist nun einsatzbereit.
  9. Wir empfehlen, nun die in Schritt 2 gesicherte alte Version als Zip-Archiv zu komprimieren und als Backup an einer beliebigen Position Ihrer Festplatte zu speichern.

Video-Anleitung zum Update der gFM-Business Einzelplatzversion

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Daten aus einem Backup wiederherstellen

Seit gFM-Business 2.8 können Sie einen Datenimport auch problemlos aus einem gespeicherten Backup durchführen. Bei aktivierter Backupfunktion erstellt gFM-Business immer beim Beenden des Programms automatisch eine Datensicherung. Alle Backups werden im Ordner “Backup” abgelegt, der sich im gFM-Business Dokumentverzeichnis befindet. Der Vorgang für den Datenimport aus einem Backup ist identisch mit der oben erläuterten Vorgehensweise. Wählen Sie bei der Funktion [Update: Import] die Datei “gFM_Business.gfm” aus und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm.


Versionshistorie von gFM-Business 6.0

  • Vollständig überarbeitete Benutzeroberfläche
  • Neue Symbolleiste für Funktionen in eigenen Fenstern
  • Alle Hauptdialoge im Fenster statt Popover-Dialoge
  • Alle Daten im Überblick mit den neuen Auswahllisten
  • Lösungsweit verwendbare Textbausteine
  • Optimierte Listenansichten
  • Verbesserte Dateneingabe in allen Feldern
  • Produktvarianten in Belegpositionen
  • Faktura: Neues Modul für Lieferanfragen
  • Retourenmanagement in der Faktura
  • Lager-Reservierung für Stücklistenartikel
  • Erweitertes Projektmanagement-Modul
  • Geburtstagsliste im CRM
  • Verwaltung der Sprachtabelle vereinfacht
  • Sekundäre Navigation auf 12 Menüpunkte erweitert
  • PLZ- und Vornamendatenbank ausgelagert

Diese Seite teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on skype
Share on email

ERP-Software so flexibel wie Ihr Unternehmen.
Wir beraten Sie gern.

Anpassbare ERP-Software für Mac, Windows und iOS.