Update: gFM-Business free, Basic und Light

In der folgenden Video-Anleitung finden Sie Informationen zum Update des Rechnungsprogramms gFM-Business free und Basic oder der gFM-Business Light Warenwirtschaft auf eine aktualisierte Version mit Datenübernahme aus der alten Version auf dem Mac. Die Installation der Windows-Version unterscheidet sich nur geringfügig.

Diese Video-Anleitung gilt für alle Einzelplatzversionen, die keine zusätzliche FileMaker-Lizenz erfordern.

 

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie das Rechnungsprogramm gFM-Business free, Basic oder Light von gofilemaker.de als Einzelplatzversion auf Ihrem Mac auf eine neue Version aktualisieren können. Diese Anleitung eignet sich nicht, wenn Sie eine Mehrplatzversion von gFM-Business einsetzen oder die Software mit FileMaker Pro nutzen. In diesem Fall schauen Sie sich bitte das Video zum Update von gFM-Business Professional an.

Bevor Sie die Installation einer neuen Version von gFM-Business vornehmen, sichern Sie zunächst die alte Version, um später die Daten in die neue Version übertragen zu können. Öffnen Sie dazu das Programmverzeichnis auf Ihrem Mac und ziehen Sie den Ordner “gFM-Business free” oder “gFM-Business Light” mit gedrückter “cmd”-Taste auf Ihren Desktop. Der Ordner wird daraufhin auf den Desktop verschoben und befindet sich nun nicht mehr im Programmverzeichnis.

Für die Installation der Software muß der angemeldete Benutzer auf Ihrem Mac über Administrationsrechte verfügen. Sollte Ihr derzeitiger Benutzer nicht über Administrationsrechte verfügen, melden Sie sich bitte mit einem Benutzer an, der über entsprechende Rechte verfügt. Wenn die Installation mit einem Benutzer ohne Administrationsrechte durchgeführt wird, können Probleme auftreten, beispielsweise daß in gFM-Business keine Daten gespeichert werden können.

Sofern nicht schon geschehen, laden Sie nun die aktuelle Version von gFM-Business auf gofilemaker.de herunter. Installieren Sie daraufhin die aktuelle Version auf Ihrem Mac. Wenn Sie gFM-Business heruntergeladen haben und mit einem Benutzer angemeldet sind, der über Administrationsrechte verfügt, können Sie nun das heruntergeladene Installationsprogramm starten, das Sie in der Regel im Ordner “Downloads” finden können.

Es öffnet sich nun der Installations-Assistent, mit dem die Software auf Ihrem Mac installiert werden kann. Möglicherweise müssen Sie zuvor bestätigen, daß Sie das aus dem Internet heruntergeladene Installationsprogramm wirklich starten möchten.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche “Fortfahren“. Im Bereich „Bitte lesen“ finden Sie einige wichtige Hinweise für den Start der gFM-Business Warenwirtschaft. Für die erste Anmeldung verwenden Sie bitte immer den Benutzernamen gfmbusiness, , in Kleinbuchstaben zusammengeschrieben, mit gleich lautendem Passwort. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Fortfahren.
  • Um die Installation auf Ihrem Mac zu starten, klicken Sie nun auf die Schaltfläche “Installieren“, woraufhin der Installationsvorgang beginnt.

Sobald die Installation abgeschlossen wurde, startet das gFM-Business Rechnungsprogramm automatisch. Melden Sie sich mit dem Standardbenutzer

gfmbusiness und gleich lautendem Passwort

an der Software an.

  • Bevor Sie die Daten aus Ihrer alten Version in die neue Version übertragen, registrieren Sie zunächst die neue Version mit Ihrer Seriennummer.
  • Um die Daten aus Ihrer alten Version zu übernehmen, öffnen Sie den Startassistenten und wechseln Sie in das dritte Register “gFM-Business einrichten”. Den Startassistenten können Sie in gFM-Business immer durch Klick auf das Softwarelogo im Hauptmenü öffnen. Klicken Sie unten links auf die Schaltfläche “Update: Import”.
  • Wählen Sie mit den Schaltflächen im Dialog, von welcher Version Sie Daten in die neue Version importieren möchten. Wenn Sie also gFM-Business Light oder Professional eingesetzt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Pro/Light“, wenn Sie zuvor gFM-Business free oder Basic eingesetzt haben, wählen Sie die Schaltfläche “free”. In gFM-Business free und Basic besteht an dieser Stelle ausschließlich die Möglichkeit, Daten aus gFM-Business free zu importieren.
  • Im folgenden Dialog wählen Sie nun Ihre alte Version aus, die zuvor auf den Desktop verschoben wurde. Wählen Sie hier die Datei “gFM-Business.gfm” aus und bestätigen den Dialog. Daraufhin beginnt die Software, Ihre Daten aus der alten in die neue Version zu übertragen.

Im letzten Schritt empfehlen wir Ihnen, die alte auf den Desktop verschobene Version in einem Zip-File zu archivieren. Den Original-Ordner können Sie daraufhin in den Papierkorb legen.

Übersicht aller Video-Anleitungen

Diesen Beitrag bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher noch keine Bewertungen vorhanden)
Loading...