Archiv

Microsoft Access

Microsoft Access ist ein relationales Datenbankmanagementsystem (DBMS) von Microsoft, mit dem individuelle Datenbanken entwickelt werden können. Die Software kann separat oder in Verbindung mit Microsoft Office Professional erworben werden. Die Software enthält eine Entwicklungsumgebung, mit der Datenbanken auf Basis der Microsoft Jet Engine mitsamt grafischer Benutzeroberfläche erstellt werden können. Access-Datenbanken werden im mdb-Dateiformat gespeichert und können optional zu einem SQL-Server migriert werden. Microsoft Access kann über eine ODBC-Schnittstelle auf Drittsysteme zugreifen; der Zugriff auf Access-Datenbanken ist ebenfalls per ODBC möglich. Die Datenbanksoftware ist ausschließlich unter Microsoft Windows lauffähig. Die aktuelle Version Microsoft Access 2016 wird laut Microsoft nicht mehr weiterentwickelt und soll im Rahmen des Supports mittelfristig nicht mehr unterstützt werden.  (mehr …)