Archiv

Einblendmenü

FileMaker Inspektor: EinblendmenüUnter einem Einblendmenü versteht man bei FileMaker-Datenbanken eine Feldformatierung, mit der ein Aufklappmenü mit Wertvorgaben geöffnet werden kann, wenn der Benutzer das Feld anwählt. Die Wertvorgaben können dabei aus einer beliebigen Werteliste entnommen werden. Im Gegensatz zur Einblendliste lassen sich bei einem Einblendmenü keine Werte manuell in ein Feld eintragen. Es kann jedoch eine Funktion aktiviert werden, mit der auch individuelle Werte eingetragen werden können. Weiterlesen >>>

Optionsfelder

FileMaker Inspektor für OptionsfelderUnter Optionsfeldern versteht man bei FileMaker-Datenbanken eine Feldformatierung, mit der ein Feld als Optionsfelder angezeigt wird, um einzelne vorgegebene Werte per Mausklick auszuwählen. Die Wertvorgaben können dabei aus einer beliebigen Werteliste entnommen werden. Im Unterschied zu Markierungsfeldern kann mit Optionsfeldern nur ein Wert aus der Auswahl gewählt werden. Weiterlesen >>>

Werteliste

Unter einer Werteliste versteht man im FileMaker-Umfeld eine Liste von Werten, die innerhalb der FileMaker-Lösung beispielsweise in Einblendlisten, Einblendmenüs oder Markierungsfeldern verwendet werden kann. Eine Werteliste kann entweder aus vorgegebenen statischen Werten oder aus dynamischen Werten bestehen, die aus der Datenbank selbst generiert werden. Die Definition von Wertelisten in FileMaker erfolgt unter dem Menüpunkt [Ablage/Datei > Verwalten > Wertelisten]. Weiterlesen >>>