Schlagwort Archiv: filemaker-lösung

Unter einer FileMaker-Lösung versteht man ein individuell entwickeltes Datenbankprogramm, mit dem sich beliebige Daten strukturiert speichern und verwalten lassen. Im folgenden finden Sie alle Beiträge zum Schlagwort FileMaker-Lösung.

FileMaker unterstützt Schulsportfeste auch dieses Jahr.

FileMaker SchulsportfesteDie Nordrhein-Westfalen sind die ersten, gefolgt von den Thüringern, Sachsen und Niedersachsen, als letztes kommen die Baden-Württemberger und schließlich die Bayern an die Reihe: In Kürze starten nach und nach in allen Bundesländern die langen Sommerferien.

Neben den Noten und Zeugnissen sorgen die vielerorts noch anstehenden Bundesjugendspiele oder alternativen Sportfeste für den meisten Gesprächsstoff in den Lehrerzimmern und auf den Schulhöfen. Besonders in der vollgepackten Endphase des Schuljahres bedeuten die Wettkämpfe zusätzlichen Stress für die verantwortlichen Lehrkräfte. Nicht so an rund 3.000 deutschen Schulen, die bei der Durchführung und Auswertung der Veranstaltungen auch in diesem Jahr wieder auf die bewährte Einfach-Organisieren-Software „FileMaker Schulsportfeste“ setzen.  Weiterlesen >>>

AZURO Office: Kontakte, Artikel, Projekte und Rechnungen.

Rechnungen und Adressen verwalten mit AZURO Office auf Mac und PC.Das Programm AZURO Office, das auf einer FileMaker-Datenbank basiert, ist bereits seit einigen Jahren am Markt erhältlich und wurde bereits vielfach gelobt und ausgezeichnet. Mit der Fakturierungssoftware lassen sich Kontakte wie Kunden, Behörden und Lieferanten, Artikel, Projekte und Jobs verwalten sowie Rechnungen und Gutschriften erzeugen und archivieren. Die aktuelle vierte Version wurde vom Hersteller vollständig überarbeitet und bietet  mehr als 100 neue Funktionen. Das Programm verfügt über eine einheitliche und einfach bedienbare Benutzeroberfläche und zahlreiche Eingabeassistenten. Neu ist eine Quickfind-Funktion, die Datensätze wie Spotlight oder iTunes in Echtzeit finden kann. Gefeilt wurde auch an der Erfassung von Adressen, die nun auch Fotos, Bilder oder beliebige Dateien sowie das die Kontaktaufnahme auf Knopfdruck per Skype, iChat oder Facebook erlaubt. Dank FileMaker-Basis ist AZURO Office netzwerkfähig und kann unter Mac OS X oder Windows eingesetzt werden.  Weiterlesen >>>

Wohnungsinspektion für Makler mit dem iPad leicht gemacht.

Wohnungsübergabe mit dem Apple iPad und FileMaker GoMit der neuen kostenlosen FileMaker Go Starterlösung für die Wohnungsinspektion bietet FileMaker eine einfache und komfortable Lösung für Immobilienmakler, Wohnungen unterwegs zu inspizieren und abzunehmen. Die Software bietet die Erstellung von Abnahme-, Übergabe- und Inspektions-Protokollen für Mietobjekte ortsunabhängig mit dem iPad. Die unterwegs erfassten Daten können im Anschluss mit der bestehenden FileMaker-Datenbank im Büro synchronisiert werden. In der Desktop-Datenbank weren alle Informationen über den Eigentümer, dessen Immobilien und Wohnungen und über die Mieter mit allen erstellen Protokollen übersichtlich dargestellt. Bei einer Wohnungsinspektion kann mit der iPad Starterlösng vor Ort Mängellisten und entsprechende Fotos anfertigen, die dem jeweiligen Datensatz automatisch zugeordnet werden. Über die integrierte Unterschriftenfunktion wird das Protokoll direkt auf dem iPad aufgezeichnet und anschließend dem Mieter per E-Mail als PDF-Datei zugestellt. Die angebotene Starterlösung ist kostenlos erhältlich und kann wie die kostenfreie 30-Tage-Demoversion von FileMaker auf der FileMaker-Website heruntergeladen werden. Auf dieser Seite bietet FileMaker außerdem ein Video-Tutorial zur Einrichtung und der Nutzung der Starterlösung für die Wohnungsinspektion.

iMikel: FileMaker-basierte Software für Musikschulen mit flexiblen Funktionen.

FileMaker-basierte Musikschulverwaltung iMikelDer Oldenburger FileMaker-Entwickler Michael Hennings bietet seit 1994 ein integriertes Softwarepaket auf FileMaker-Basis für Musikschulen an. Im Jahre 1995 wurde erstmals das Programm Mikel-M veröffentlicht, das damals noch für die alte FileMaker-Plattform entwickelt wurde. Die neue Software iMikel erschien erstmals im Jahr 2005 und wurde im neuen fp7-Format vollständig neu entwickelt. iMikel ist heute eines der umfassendsten und erfolgreichsten Verwaltungsprogramme für Musikschulen und wird bundesweit in mehr als 80 Musikschulen eingesetzt. Da iMikel eine reine FileMaker-Lösung ist, ergeben sich alle Vorteile, die ein FileMaker-System bietet: Lauffähig in heterogenen Netzwerken mit Windows und/oder Mac OS X Clients, praktisch unbegrenzte Anzahl von angemeldeten Benutzern und mobiles Datenbank-Hosting zu iOS-Geräten wie dem iPad oder iPhone. Der iMikel Client kann auch unter Verwendung von Citrix und Windows Terminal Server (Windows 2000/2003 Server) eingesetzt werden. Weiterlesen >>>

FileMaker als Content Management System (CMS) für Internetseiten mit FM4Web.

FileMaker-Lösung FM4Web: ArtikelbildIn der heutigen Unternehmenswelt werden dynamisch generierte Websites als Internetauftritt immer wichtiger. Für die Realisierung von dynamischen Internetprojekten stehen viele CMS-Systeme zur Verfügung wie beispielsweise Typo3, WordPress, Yoomla oder auch kommerzielle Lösungen. Praktisch alle Lösungen haben gemeinsam, daß für die Realisierung entweder ein gewisses Grundwissen vorhanden sein sollte oder diese Leistung extern zugekauft werden muß. Auch die Anforderungen an den Server sind bei den genannten Lösungen höher, da sie mindestens PHP und eine MySQL-Datenbank voraussetzen. Der FileMaker-Entwickler Jens Liebelt stellt auf seiner Website mit FM4Web ein FileMaker-basiertes Content Management System vor, das kostenfrei genutzt werden kann. Die FileMaker-Lösung wird vom Entwickler regelmäßig weiterentwickelt und stellt die entsprechenden Informationen stets aktuell auf seiner Internetseite zur Verfügung. Für den Download der Lösung genügt eine E-Mail an den Entwickler. Was FM4Web zu leisten vermag, erfahren Sie in den folgenden Zeilen. Weiterlesen >>>

FileMaker Magazin vergibt Award im Jahr 2011.

FileMaker Magazin Award 2011Ab dem Jahr 2011 würdigt das Hamburger FileMaker Magazin erstmals Lösungen und Dienstleistungen rund um FileMaker mit einem Award. Alle eingesendeten Projekte werden von einer Fachjury begutachtet und ausgewertet. Berücksichtigt werden ausschließlich Projekte aus dem deutschsprachigen Raum.

Insgesamt wird das FileMaker Magazin einen Award in den folgenden fünf Kategorien vergeben:

  • Beste FileMaker Lösung
  • Bestes FileMaker Plugin/FileMaker Tool
  • Beste FileMaker Dienstleistung
  • Beste Informationsquelle (Literatur, Internetseite etc.)
  • Beste Aktion zur Steigerung der Bekanntheit von FileMaker

Das FileMaker Magazin ermuntert auch die eigenen Leser, das jeweils beste Projekt in Bezug auf FileMaker zu nominieren. Unter allen Lesereinsendungen verlost das FileMaker Magazin einen Apple iPod touch und zehn weitere Preise. Weitere Informationen zum FMM-Award 2011 finden Sie auf der Website vom FileMaker Magazin.

Sechs kostenlose Templates für FileMaker Bento 3.

FileMaker hat sechs kostenlose Templates für Bento 3 veröffentlicht. Alle Templates dienen der Event-Planung, um alle Adressen, E-Mails und auch alle zugehörigen Dateien zu einer Veranstaltung sinnvoll zu verwalten. Die Templates des Pakets „Bento Event Planner“ wurden speziell dafür entwickelt, Messen, Ausstellungen, Konferenzen, Hochzeiten oder Partys zu planen. Es können Kontakadressen, Lieferanten, Aktionen, Ausgaben und alle Daten des Veranstaltungsorts verwaltet werden.

Alle Templates lassen sich unter FileMaker Bento 3 auf dem Mac, iPad und iPhone nutzen und synchronisieren die Datenbank automatisch mit einem angebundenem mobilen iOS-Gerät wie ein iPad oder iPhone. Die Vorlagen können direkt auf der Website von FileMaker heruntergeladen werden. Hier bietet FileMaker viele weitere Vorlagen für Bento, wie beispielsweise ein Studenten-Kit, Projekt-Manager, Personalplanung oder auch eine Whisky-Verwaltung.