Blätternmodus

Was ist der Blätternmodus in FileMaker?

Der Blätternmodus ist in FileMaker einer der vier Modi Blätternmodus, Suchenmodus, Seitenansichtsmodus und Layoutmodus. Der Blätternmodus dient dazu, Datensätze auf dem aktuellen Layout anzuzeigen, ist also während der Laufzeit einer Datenbank normalerweise der Standard-Modus. Der Blätternmodus kann durch den Benutzer mit dem Menübefehl [Ansicht > Blätternmodus] oder durch ein Script mit dem Befehl Blätternmodus aktivieren [] aufgerufen werden.

Blätternmodus in FileMakerIm Blätternmodus stehen die drei Anzeigemodi Formular, Liste und Tabelle zur Verfügung, die mit den Menübefehlen [Ansicht > Formularansicht], [Ansicht > Listenansicht] und [Ansicht > Tabellenansicht] aufgerufen werden können.

Welcher Modus zur Zeit aktiv ist, kann mit dem Scriptbefehl Hole ( Fenstermodus ) abgefragt werden. Bei aktivem Blätternmodus gibt dieser Scriptbefehl den Wert 0 zurück, 1 bei aktiviertem Suchenmodus, 2 bei aktiviertem Seitenansichtsmodus und 3, wenn gerade ein Druckvorgang läuft.

Weitere Fragen zu FileMaker? Schneller geht’s persönlich.

Im Rahmen unserer Coaching- und Trainingsleistungen informieren wir Sie gerne auch persönlich über die Funktionen in FileMaker, die Sie für die Entwicklung Ihrer FileMaker-Lösung benötigen. Dabei gehen wir selbstverständlich gerne auf Ihre individuellen Wünsche ein. Die Abrechnung erfolgt individuell und fair in Schritten à 15 Minuten. Bezahlen Sie bequem per Überweisung oder PayPal.

Ähnliche Einträge

Diesen Beitrag bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen.)
Loading...

Über den Autor

Markus Schall
Entwicklung von FileMaker-Datenbanken und Schnittstellen zu Drittsystemen seit 1994. Mitglied der FileMaker Business Alliance und FileMaker Developers Subscription sowie FMM Experte, FMM Award 2011 Preisträger. Entwickler der FileMaker-basierten gFM-Business ERP-Software mit persönlicher Beratung aus Oldenburg.