Formularansicht

Die Formularansicht in gFM-Business

In der gFM-Business Unternehmenssoftware wird auf Masken zwischen der Formularansicht und der Listenansicht unterschieden. Auf der Formularansicht befinden sich alle Felder einer Maske und ggf. einige Registerschaltflächen, unter denen weitere Informationen angezeigt werden können.

Formularansicht in gFM-Business

Datensätze suchen in der Formularansicht

Mit Klick auf das Symbol [Suchen] in der Symbolleiste wird der Suchenmodus aufgerufen. Sobald der Suchenmodus aktiviert wurde, erscheint in jedem Feld ein kleines Lupensymbol, mit dem der Suchenmodus gekennzeichnet wird. Bei zusammenhängenden Daten auf anderen Masken kann während der Suche auch auf andere Masken navigiert werden, um entsprechende Suchkriterien einzugeben. Die Navigation auf Masken mit nicht zusammenhängenden Daten oder aus anderen Modulen ist im Suchenmodus nicht möglich. Die Schaltflächen werden entsprechend inaktiv angezeigt.

Suchenmodus in der Formularansicht

Im Suchenmodus können Sie beliebige Suchkriterien in jedes angezeigte Feld eintragen. Der Wechsel zu anderen Masken ist nur bei zusammenhängenden Daten möglich. Im Suchenmodus ändern sich die Symbole in der Symbolleiste. Zur Verfügung stehen im Suchenmodus folgende Funktionen in der Symbolleiste:

  • Erster – wechselt zur ersten Suchabfrage
  • Zurück – wechselt zur vorherigen Suchabfrage
  • Weiter – wechselt zur nächsten Suchabfrage
  • Ende – wechselt zur letzten Suchabfrage
  • Neu – erstellt eine neue Suchabfrage (ODER-Verknüpfung in Bezug zu anderen Suchabfragen)
  • Löschen – entfernt die aktuelle Suchabfrage

In der Funktionsleiste kann die Suchabfrage mit Klick auf die Schaltfläche [Suchen] gestartet oder durch Klick auf die Schaltfläche [Suche abbrechen] abgebrochen werden. Im Funktionsmenü können Standardsuchabfragen ausgewählt werden.

Fakturierung als Formular- oder Listenansicht öffnen

Belege öffnen als Formular oder ListeIm Hauptmenü von gFM-Business können Daten aus der Kundenverwaltung, aus dem Modul ‚Korrespondenz‘, aus der Artikelverwaltung und aus der Inventarverwaltung als Listenansicht angezeigt werden. Unter [Einstellungen > Firmenstamm] kann mit der Option [Belege öffnen als] eingestellt werden, ob Belege aus der Fakturierung aus dem Hauptmenü heraus in der Formularansicht oder Listenansicht geöffnet werden sollen.

Ähnliche Einträge

Diesen Beitrag bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen.)
Loading...

Über den Autor

Markus Schall
Entwicklung von FileMaker-Datenbanken seit 1994, Modifikation und Erweiterung von FileMaker-Lösungen, Konvertierung von FileMaker-Datenbanken von .fm, .fp3, .fp5 (FileMaker 2-6) oder .fp7 (FileMaker 7-11) zu .fmp12 (FileMaker 12-16), Schnittstellen zu Drittsystemen wie Onlineshops, CMS oder andere Datenbanken. Entwicklung individueller FileMaker-Datenbanksysteme auf Basis des gFM-Business-Frameworks mit persönlicher Beratung aus Oldenburg. Betreiber des Online-Fachportals goFileMaker.de, Entwickler des CRM- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business. Mitglied in der FileMaker Business Alliance, FileMaker Developers Subscription und FMM Experte. Gewinner eines FMM Award 2011, vergeben durch das FileMaker Magazin.