gFM-Business 5.0 im Spätsommer mit vielen neuen Funktionen

Im Spätsommer/Herbst 2020 wird die neue Version 5.0 der auf der FileMaker-Plattform basierenden gFM-Business ERP-Software veröffentlicht. Als konsequente Weiterentwicklung der vorangehenden Versionen wird die neue Version ein neues Modul zur Personalverwaltung enthalten, in dem sich unabhängig von der Benutzerverwaltung alle Mitarbeiter des Unternehmens bequem verwalten lassen. gFM-Business Professional 5.0 ist die erste Version mit Unterstützung der E-Rechnung (ZUGFeRD, Swiss-QR). In der neuen Version haben wir außerdem das Dokumentmanagement erweitert: Dokumente können nun beliebig miteinander verknüpft werden, um beispielsweise Angebote zu erstellen, die aus mehreren Einzeldokumenten bestehen. gFM-Business 5.0 wird die Erstellung von Belegen für beliebig viele Mandanten unterstützen.

gFM-Business 5.0 enthält viele weitere kleinere Optimierungen und Funktionsverbesserungen. Ein Ausblick: Erfahren Sie im folgenden mehr über einige neue Funktionen der künftigen gFM-Business 5.0 ERP-Software.

gFM-Business ERP-Software für Mac, PC und iOS

Personalverwaltung im Modul [Unternehmen]

Im Hauptmodul [Unternehmen] enthält die gFM-Business 5.0 ERP-Software das neue Modul [Personal]. In diesem Modul können beliebig viele Mitarbeiter des Unternehmens verwaltet werden. Neben allen Stammdaten zum Mitarbeiter können die folgenden weiteren Positionen zu jedem Mitarbeiter gespeichert werden.

Personalverwaltung für alle Mitarbeiter des Unternehmens

  • Dateien – Speichern Sie zu jedem Mitarbeiter beliebige Dateien wie Vereinbarungen, Urlaubsanträge usw.
  • Korrespondenz – Die Personalverwaltung wurde an das Modul [Korrespondenz] angebunden, so daß ausgehende Anschreiben automatisch zum Mitarbeiter gespeichert bleiben.
  • Aktionen – Erstellen Sie wie im CRM-Modul [Kunden] bei jedem Kontakt mit dem Mitarbeiter eine Aktion, um mit Hilfe der Aktionschronik jederzeit alle bisherigen Kontakte im Blick zu haben.
  • Provisionen – gFM-Business 5.0 enthält eine neue Provisionsverwaltung, mit der Mitarbeiterprovisionen gespeichert und automatisch abgerechnet werden können. gFM-Business unterstützt dabei kundenbezogene Provisionen als Pauschalbetrag oder Prozentsatz.
  • Kalender – Speichern Sie alle Termine wie Meetings, Auswärtstermine oder Urlaub zum Mitarbeiter direkt in der Personalverwaltung.
  • Ereignisse – Wie in jedem Modul werden auch in der Personalverwaltung alle Datenänderungen im Ereignisprotokoll festgehalten und können auch im Nachhinein jederzeit nachvollzogen werden.

Personalverwaltung mit automatischer Abrechnung von Provisionen

Das neue Modul „Personalverwaltung“ wird in gFM-Business Light und Professional 5.0 zur Verfügung stehen.

Elektronische Rechnung (X-Rechnung, ZUGFeRD, Swiss-QR)

gFM-Business Professional 5.0 wird eine Unterstützung für elektronische Rechnungsformate wie X-Rechnung oder ZUGFeRD enthalten. Mit dieser neuen Funktion können Rechnungen und Gutschriften als elektronische Rechnung (PDF/A) zur Fakturierung von Buchungsbelegen für öffentliche Einrichtungen erstellt werden.

Elektronische Rechnung (X-Rechnung, ZUGFeRD)

Im Modul [Einstellungen] kann unter [Einstellungen > Vorgaben > Faktura] vorgegeben werden, ob und in welchem Format elektronische Rechnungen erstellt werden sollen. gFM-Business wird den Export von Rechnungen und Gutschriften in mehreren Ausgabeformaten (X-Rechnung, ZUGFeRD) unterstützen.

Swiss-QR elektronische Rechnung

Mit der gFM-Business 5.0 ERP-Software können außerdem elektronische Rechnungen und Gutschriften nach dem Swiss-QR-Standard (ISO 20022) erzeugt werden. Neben der allgemeinen Unterstützung von Swiss-QR enthält gFM-Business auch entsprechende Drucklayouts, die mit FileMaker Pro an individuelle Anforderungen angepaßt werden können.

Beliebige Dokumentverknüpfungen im Drucksystem

gFM-Business 5.0 wird ein erweitertes Drucksystem enthalten, das die Verknüpfung mehrerer Dokumente untereinander erlaubt. Mit dieser Funktion ist es möglich, z.B. mehrseitige Angebote zu erstellen, die intern aus mehreren Dokumenten bestehen und nach Erzeugung wieder zu einem Dokument zusammengefaßt werden.

Dokumentverknüpfungen

Im Modul [Einstellungen > Drucklayouts] können künftig im Feld [Dokumentanhänge] weitere Dokumente angegeben werden, die zum jeweiligen Dokument erstellt werden sollen. Dabei erfolgt die Reihenfolge der Erstellung in der Reihenfolge der Eingabe. Dokumentverknüpfungen können systemweit in allen Modulen verwendet werden.

Mandantenfähig auf Belegebene

gFM-Business 5.0 wird die Verwaltung mehrerer Mandanten auf Belegebene unterstützen. Dazu kann für jeden Mandanten ein eigener Beleg-Nummernkreis eingerichtet werden. Alle Stammdaten wie Firmenanschrift, Kommunikationsdaten, Bankverbindungen, Steuerdaten, gesetzliche Vorgaben und das Firmenlogo können für jeden Mandanten separat definiert werden.

Firmenstamm mit Mandantenverwaltung

Im CRM-Modul [Kunden] kann in jedem Kundendatensatz der zugehörige Mandant voreingestellt werden, der bei der Erstellung neuer Belege im Modul [Faktura] automatisch verwendet wird. Im Modul [Statistik] können die angezeigten Daten nach Mandanten gefiltert werden.

Veröffentlichung im Spätsommer/Herbst 2020

Die neue Version 5.0 der gFM-Business ERP-Software wird voraussichtlich im Spätsommer/Herbst 2020 veröffentlicht. Alle seit gFM-Business 4.6 erworbenen Lizenzen enthalten ein kostenloses Upgrade auf gFM-Business 5.0 – alle entsprechenden Kunden werden automatisch zum Zeitpunkt der Veröffentlichung informiert. Alle Kunden mit älteren Lizenzen können eine Lizenz der neuen Version 5.0 zum vergünstigten Upgradepreis käuflich erwerben.

 

gFM-Business 4.6 ERP-Software für Mac, Windows und iOS

gFM-Business ERP-Software jetzt kaufen

gFM-Business Basic enthält den Funktionsumfang von gFM-Business free ohne Beschränkung der Datensatzmenge. Die Software kann zum Preis von 199 Euro* erworben werden. gFM-Business Basic 4.0 ist auch als Mehrplatzlizenz zur Verwendung mit FileMaker im Netzwerk erhältlich.

gFM-Business Light ist die Einzelplatzversion von gFM-Business Professional als App-Lösung und zum Preis von 399 Euro* erhältlich. Die Einzelplatzversion der Datenbank-Lösung gFM-Business Professional ist zum Preis von 599 Euro** erhältlich. Die Mehrplatzlizenz von gFM-Business Professional ist zum Preis ab 999 Euro** erhältlich. Alle Preise ggf. zzgl. FileMaker-Lizenzen.

gFM-Business Custom enthält ein Benutzerkonto zur Bearbeitung aller Bildschirmmasken und Listenansichten mit FileMaker und kann optional durch uns um weitere Felder und Funktionen erweitert werden. gFM-Business Custom Basic ist als Einzelplatzversion zum Preis von 699 Euro** erhältlich, als Mehrplatzlizenz ab 999 Euro**. gFM-Business Custom Professional ist als Einzelplatzversion zum Preis ab 1.499 Euro** erhältlich, als Mehrplatzlizenz ab 1.999 Euro**.

Als offene Lizenz enthält gFM-Business ein Administrator-Benutzerkonto für die Anpassung und Erweiterung der gesamten Software. Die offene Lizenz von gFM-Business Basic ist als Mehrplatzlizenz ab 2.999 Euro** erhältlich, von gFM-Business Professional ab 5.999 Euro**.

*Alle Preise zzgl. 19% MwSt.
** Alle Preise zzgl. 19% MwSt., inklusive 5-User-Lizenz des MBS FileMaker Plugin (Vollversion, kann mit eigenen Lösungen verwendet werden)

Diesen Beitrag bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen.)
Loading...

Über den Autor

Markus Schall
Entwicklung von FileMaker-Datenbanken und Schnittstellen zu Drittsystemen seit 1994. Mitglied der FileMaker Business Alliance und FileMaker Developers Subscription sowie FMM Experte, FMM Award 2011 Preisträger. Entwickler der FileMaker-basierten gFM-Business ERP-Software mit persönlicher Beratung aus Oldenburg.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.