Skip links

gFM-Business 6.1 ERP-Software veröffentlicht

gFM-Business 6.0 ERP-Software
Heute haben wir die anpassbare und erweiterbare gFM-Business ERP-Software mit Warenwirtschaft, CRM und Faktura in aktualisierter Version 6.1 veröffentlicht. Die neue Version enthält neue Funktionen für Entwickler im Administrations-Modul und einige Optimierungen und Fehlerkorrekturen. gFM-Business 6.1 steht ab sofort zum Download zur Verfügung. Das Update ist für alle registrierten Kunden mit einer gültigen Seriennummer der Version 6 kostenlos. Erfahren Sie im folgenden, welche neuen Funktionen und Verbesserungen die neue Version 6.1 der gFM-Business ERP-Software enthält.

Einstellbarer Eingabetyp für Artikelnummern

In gFM-Business 6.0 wurde die Eingabe von Artikelnummern beim Hinzufügen neuer Belegpositionen durch eine Volltextsuche ersetzt. Für Benutzer, die Artikelnummern lieber direkt eintragen möchten, haben wir unter [Einstellungen > Vorgaben > Faktura] die neue Option [Artikel-Nr. bei Positionserfassung] zur Auswahl des Eingabetyps hinzugefügt.

Eingabetyp der Artikel-Nr. bei Positionserfassung

Mit der Option [Artikelauswahl] (Standard) wird im Dialog zum Hinzufügen neuer Positionen die Volltextsuche aus gFM-Business 6 angezeigt, mit der Option [Eintragen] wird das herkömmliche Eingabefeld mit Auswahl per Popup-Menü angezeigt.

Verbesserte Auswahllistenfenster

In gFM-Business 6.1 wurde das Öffnen der Auswahllistenfenster verbessert, indem der Cursor für die Volltextsuche nach dem Öffnen des Fensters direkt in das Suchfeld gesetzt wird und der Benutzer sofort mit der Eingabe eines Suchbegriffs beginnen kann.

Auswahlliste für Kunden und Kontakte
Auswahllisten für Dokumente und Vorlagen
Auswahllisten für Artikel und Chargen

Überarbeitete Online-Hilfe

Die neue Version enthält ein überarbeitetes Online-Hilfe-System und enthält neue Kapitel des Online-Handbuchs.

Onlinehilfe der gFM-Business ERP-Software

Interne Dokumentation aktualisiert

Für Nutzer von Customizing- und offenen Lizenzen haben wir die interne Dokumentation der gFM-Business ERP-Software vollständig aktualisiert. Alle neuen Dokumentationen können als PDF-Datei heruntergeladen werden und bestehen aus folgenden Dokumenten:

Erweitertes Administrations-Modul

Alle internen Dokumentationen haben wir in gFM-Business 6.1 direkt in das Entwickler-Modul [Administration] integriert. Die Dokumentations-Module verfügen über eine Volltextsuche, mit der sich Tabellen, Felder und Scripte nach Suchbegriffen auffinden lassen. Dies verkürzt die Entwicklung neuer oder die Anpassung vorhandener Funktionen erheblich, da direkt per Suchbegriff alle für die Funktion erforderlichen Tabellen, Felder oder Scripte gefiltert werden kann.

Dokumentation zu Tabellen

Dokumentation von Tabellen

Diese Dokumentation enthält alle Tabellen der gFM-Business ERP-Software, sortiert nach Dateien. Für jede Tabelle enthält die Liste eine detaillierte Beschreibung der Tabelle und ein Schaubild zur Zuordnung der Position im FileMaker Beziehungsdiagramm.

Mit Klick auf einen Eintrag der Spalten [Beschreibung] und [Schaubild] wird ein Detail-Popover geöffnet, das die Informationen im Detail anzeigt.

Dokumentation zu Feldern

Im Register [Administration > Felder] befindet sich die Dokumentation aller Felder der gFM-Business ERP-Software. Mit dem Suchfeld oben rechts über der Feldliste können Felder nach einem beliebigen Suchbegriff oder Teilen davon gefiltert werden. Die Dokumentation enthält für alle Felder eine entsprechende Beschreibung.

Dokumentation zu Scripten

Das Register [Administration > Scripte] enthält die Dokumentation aller Scripte der gFM-Business ERP-Software. Mit dem Suchfeld oben rechts über der Feldliste können alle Scripte nach einem beliebigen Suchbegriff oder Teilen davon gefiltert werden. Nach Eingabe des Suchbegriffs wird in der ersten Spalte ein hellblaues Feld eingeblendet, in dem die Zeilen aufgeführt werden, in denen sich der Suchbegriff im entsprechenden Script befindet.

 Mit Klick auf einen Eintrag der Spalte [Beschreibung] wird ein Detail-Popover geöffnet, das die Beschreibung in einem größeren Bereich anzeigt.

Versionshistorie 6.1.0

  • Einstellungen: Eingabetyp der Artikelnummer beim Hinzufügen neuer Belegpositionen unter [Einstellungen > Vorgaben > Faktura] einstellbar
  • Einstellungen: Neues Register [Felder] im Entwicklermodul mit Dokumentation aller Tabellen und Felder mit Volltextsuche.
  • Einstellungen: Neues Register [Scripte] im Entwicklermodul mit Dokumentation aller Tabellen und Volltextsuche, Detail-Popover für Beschreibung und Schaubild.
  • Einstellungen: Neues Register [Tabellen] im Entwicklermodul mit Dokumentation aller Tabellen und Volltextsuche, Detail-Popover für Beschreibung und Schaubild.
  • Faktura: Belege löschen: Fehlerabfrage hinzugefügt, falls Beleg im Netzwerk von einem anderen Benutzer blockiert ist und sich nicht löschen läßt.
  • Faktura: Feldanker falsch für Bereich über Feld “Lagerort”, wenn Position keine Artikelnummer hat oder kein Lagerort vorhanden ist.
  • Faktura: Öffnet bei Funktion “per E-Mail senden” x Fenster, soll im Hintergrund laufen und E-Mails nur in Postausgang erfassen.
  • Faktura: Positionsfunktionen im Modul [Faktura > Retouren] korrigiert, bei denen manche wegen fehlerhaft zugeordneter Variable nicht funktioniert hatten.
  • Faktura: Fehler in Funktion “Retoure duplizieren” unter [Faktura > Retouren] korrigiert.
  • Faktura: Schaltfläche von Listenansicht zu Formularansicht in [Faktura > Retouren] korrigiert.
  • Faktura: Anzeige von Textpositionen im Faktura-Modul optimiert, Anzeigefehler bei Textpositionen korrigiert. 
  • Faktura: Zahlungen wurden beim Update-Datenimport nur teilweise übernommen.
  • Faktura:Rundung von Versandkosten entfernt
  • Hauptmenü: Basic: Hauptmenü auf alle Faktura-Belege erweitert.
  • Hauptmenü: Light/Pro: Feld für Geschäftsbereiche im Einrichtungsassistenten korrigiert.
  • Korrespondenz: Dialogabfrage in Funktion [Alle per E-Mail senden] korrigiert.
  • Kunden: Kontaktpersonen: [+] in Symbolleiste, Telefon/PLZ/Anrede, wahrscheinlich noch Zugriff auf alte Tabellen und nicht Web-Datenbank
  • Kunden: Zahlungsdatum in Kunden > Belege falsch, zeigte noch altes Feld an (nicht Letzte Zahlungen)
  • Kunden: Fehlerhafte Darstellung der Titelzeilen unter [Kunden > Kontakte] korrigiert.
  • Systemweit: Alle Funktionen “Neuer Datensatz” müssen ein “Gehe zu Fenster (prf::_sys_Akt_Fenstername)” enthalten, damit Layoutsprung danach nicht in der Auswahlliste stattfindet.
  • Systemweit: Beim Öffnen eines Auswahllistenfensters wird der Cursor automatisch in das Suchfeld für die Suche nach Datensätzen gesetzt.
  • Systemweit: Hilfesystem überarbeitet, neue Kapitel für alle neuen Funktionen hinzugefügt.

Wettbewerbsvorteil mit optimalen Betriebsprozessen

Veränderte Betriebsprozesse

Durch veränderte Marktbedingungen ändern sich auch Betriebsprozesse im Laufe der Geschäftstätigkeit.

Schnelle Umsetzung in FileMaker ERP-Software

Prozesse können direkt im laufenden Betrieb optimiert und angepasst werden.

Zeitersparnis und Wettbewerbsvorteil

Durch die Fähigkeit zur schnellen Implementierung entsteht neben der Zeitersparnis ein Wettbewerbsvorteil.

Preise und Verfügbarkeit

gFM-Business Light ist die Einzelplatzversion von gFM-Business Professional als App-Lösung und zum Preis von 499 Euro* erhältlich. Die Einzelplatzversion der mandantenfähigen Datenbank-Lösung gFM-Business Professional ist zum Preis von 799 Euro** erhältlich. Die Mehrplatzlizenz von gFM-Business Professional ist zu Preisen ab 1.299 Euro** erhältlich. Alle Preise ggf. zzgl. FileMaker-Lizenzen.

gFM-Business Custom enthält ein Benutzerkonto zur Bearbeitung aller Bildschirmmasken und Listenansichten mit FileMaker. Neben allen Drucklayouts können mit gFM-Business Custom auch alle Bildschirmmasken mit FileMaker Pro im Layoutmodus bearbeitet werden. gFM-Business Custom Professional ist als Einzelplatzversion zum Preis ab 1.799 Euro** erhältlich, als Mehrplatzlizenz ab 2.499 Euro**.

Als offene Lizenz enthält gFM-Business ein Administrator-Benutzerkonto für die Anpassung und Erweiterung der gesamten Software. Die offene Lizenz von gFM-Business Basic ist als Mehrplatzlizenz zum Preis von 2.999 Euro** erhältlich, von gFM-Business Professional ab 6.999 Euro**. Auf Anfrage ist die offene Lizenz auch als Unlimited-Lizenz mit unbegrenzter Anzahl an Benutzern erhältlich.

*Alle Preise zzgl. 19% MwSt.
** Alle Preise zzgl. 19% MwSt., inklusive 5-User-Lizenz des MBS FileMaker Plugin (Vollversion, kann mit eigenen Lösungen verwendet werden), exklusive FileMaker Pro.

Download 30-Tage-Testversion

Im folgenden finden Sie das Rechnungsprogramm gFM-Business Light für Mac OS X oder Windows und gFM-Business Professional zum Download. Sie können die Software kostenlos herunterladen und über einen Zeitraum von 30 Tagen ohne Einschränkungen testen. gFM-Business Professional erfordert eine installierte Lizenz oder eine Demoversion von FileMaker Pro.

 gFM-Business Light

Inkl. FileMaker Pro Runtime, Testversion zum Installieren

Download gFM-Business Light

 gFM-Business Professional

Benötigt Claris FileMaker Pro ab Version 17 (Download Testversion)

Download gFM-Business Professional

 gFM-Business Custom Pro

Benötigt Claris FileMaker Pro ab Version 17 (Download Testversion)

Download gFM-Business Custom Professional

 

Diese Seite teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on skype
Share on email

ERP-Software so flexibel wie Ihr Unternehmen.
Wir beraten Sie gern.

Anpassbare ERP-Software für Mac, Windows und iOS.