Links überspringen

Anpassbare ERP-Software für Apple Systemhäuser

Anpassbare ERP-Software für Apple Systemhäuser

Unsere anpassbare gFM-Business ERP-Software basiert auf der Claris FileMaker-Plattform, die als 100%ige Apple-Tochter bereits seit Jahrzehnten am Markt vertreten ist. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind seit vielen Jahren zahlreiche FileMaker-Entwickler tätig, die individuelle Datenbanken und Business-Apps für Ihre Unternehmen oder Kunden entwickeln.

Dies macht sowohl FileMaker als auch die gFM-Business ERP-Software prädestiniert für die Betreuung und Weiterentwicklung durch Apple-Systemhäuser. Dank umfangreicher interner Dokumentation sind bestehende FileMaker-Entwickler einfach in der Lage, sich zügig in die Struktur unserer Software einzuarbeiten. Viele Apple-Systemhäuser haben schon seit Jahren Erfahrungen mit der Erstellung von FileMaker-Datenbanken und Business-Apps, weshalb wir für Systemhäuser ein spezielles Angebot bereitstellen.

Erfinden Sie das Rad nicht noch einmal

Erfinden Sie das Rad nicht noch einmal

Einige Systemhäuser verfügen bereits über FileMaker-Entwickler, die Kundenlösungen betreuen und weiter entwickeln. Doch möchte man wirklich für jeden Kunden das Rad noch einmal erfinden? Mit gFM-Business bieten wir eine integrierte ERP-Software, von denen je nach Umfang der Anforderungen zwei Basissysteme erhältlich sind. Das kleine Basic-System bietet eine einfache Kunden- und Adressverwaltung mit Zeiterfassung und automatischer Abrechnung von Dienstleistungen, eine Artikelverwaltung und Warenwirtschaft zur Erstellung von Angeboten, Aufträgen, Rechnungen und weiteren Belegen. Alle internen Prozesse wie Kundenzuordnung, Belegwandlungen oder Druckfunktionen sind in der Software bereits integriert.

Die Professional-Version der gFM-Business ERP-Software enthält ein umfangreicheres CRM, eine erweiterte Faktura mit Lieferanfragen, Bestellungen und Retourenmanagement und viele weitere Module wie Projekt- oder Personalmanagement. Die Software unterstützt auf der Benutzeroberfläche und in Drucklayouts mehrere Sprachen und kann Dank Mandantenfähigkeit mehrere Firmen verwalten.

Kernfunktionen der gFM-Business ERP-Software

In allen Versionen der gFM-Business ERP-Software können alle Drucklayouts mit FileMaker Pro angepasst und erweitert werden. gFM-Business Custom erlaubt zusätzlich die Anpassung und Erweiterung aller Bildschirmlayouts und Listenansichten. Offene Lizenzen enthalten ein Administrator-Konto, das die Anpassung und Erweiterung der gesamten Software mit allen FileMaker-Werkzeugen ermöglicht.

Für alle Drucklayouts und die Benutzeroberfläche der ERP-Software unterstützt gFM-Business die mehrsprachige Anzeige – in der Standardversion sind die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch enthalten. Ab gFM-Business Custom Professional können weitere Sprachen hinzugefügt werden mit automatischer Vorübersetzung über Google Translate oder Deepl Pro.

gFM-Business kann unter Apple macOS, Microsoft Windows und auf iPad-Tablets ausgeführt werden. FileMaker Server ist für macOS, Windows und Linux erhältlich.

Das in gFM-Business integrierte CRM (Customer Relationship Management) erlaubt die Speicherung umfangreicher Daten zu jedem Kunden und Lieferanten. Zu jedem Datensatz können beliebig viele Adressen, Kontaktpersonen, Aktionen und Wiedervorlagen gespeichert werden. Das CRM enthält eine Routenplanung, Zeiterfassung mit automatischer Abrechnung von Dienstleistungen, ein Ticketsystem, Jahres-, Monats- und Wochenstatistiken sowie eine umfangreiche Übersicht aller mit dem Kunden verbundenen Dokumente und Belege.

Der integrierte Kalender in gFM-Business Professional erleichtert die Verwaltung von Terminen in der Arbeitsgruppe. Termine, Aufgaben und Wiedervorlagen können aus gFM-Business automatisch in den Kalender eingetragen werden.

Die gesamte ausgehende Korrespondenz kann ohne die Verwendung externer Office-Programme direkt aus gFM-Business heraus erfolgen. Dokumente und Seriendokumente können auf Basis eines Vorlagensystems erzeugt werden, gFM-Business unterstützt die Erstellung grafischer HTML-basierter E-Mails. Mit dem integrierten E-Mail-Client können E-Mails beliebig vieler Konten empfangen und gesendet werden. Für die Erfassung von Papierdokumenten enthält gFM-Business ein Scan-Modul mit automatischer Texterkenung (OCR) in verschiedenen Sprachen.

Mit der in der gFM-Business ERP-Software integrierten Faktura können alle Belegarten vom Angebot bis zur Rechnung erstellt werden. Vorhandene Belege können in Folgebelege umgewandelt werden, z.B. Angebot zu Auftrag, Auftrag zu Rechnung usw. Die Faktura unterstützt kundenbezogene Rabatte aus dem CRM, Preisgruppen,  Staffelpreise und mehrere Währungen. Bestellungen aus Onlineshops können als Auftrag oder Rechnung direkt über die Shop-Schnittstelle importiert werden.

Die Faktura enthält ein Kassenbuch, in das Rechnungen und Gutschriften automatisch gebucht werden mit DATEV-Export. Kontoauszüge können zur automatischen Suche nach Zahlungen aus Onlinebanking-Programmen teils direkt über die Zwischenablage importiert werden. Mit der integrierten SEPA-Mandatsverwaltung haben Sie alle Lastschriften im Griff.

In der integrierten Artikelverwaltung können physische Produkte, Text- und Dienstleistungsartikel gespeichert werden. Die Bestandsverwaltung unterstützt beliebig viele Lagerstandorte und Lieferanten. Mit Artikelattributen können Produktvarianten abgebildet werden, Stücklisten und Kombiartikel ermöglichen die Verwaltung von Produktionsartikeln. Mit der integrierten Chargenverwaltung können alle Lieferungen bis auf Produktebene verfolgt werden. Das Artikelmodul unterstützt den Import von Artikeln aus Onlineshops.

gFM-Business enthält ein integriertes Modul für Projektmanagement, das die Zusammenführung vieler Dokumente und Kontakte aus der ERP-Software in ein Projekt erlaubt. Neben Projektvorgängen können an jedes Projekt auch E-Mails und beliebig viele Dateien angehängt werden.

Mit dem Aufgaben-Modul können Aufgaben und Prozesse delegiert und systemweit mit vielen Daten verknüpft werden. Aufgaben können auch über den Kalender gesteuert werden.

Inventar- und Personalmanagement sowie die integrierte Fahrtenbuchverwaltung helfen bei der Verwaltung betriebsinterner Daten. Das Unternehmensmodul bietet außerdem umfangreiche Statistiken auf Jahres-, Monats- und Wochenbasis.

gFM-Business Professional unterstützt die Verwaltung von Daten für mehrere Mandanten. Alle Menüpunkte im Hauptmenü und in der internen Navigation können für jeden Benutzer individuell ein- oder ausgeblendet werden. Für jeden Benutzer können außerdem Vorgaben zum Erscheinungsbild, der Sprache beim Start der Software und von Dialog-Eingaben definiert werden.

Bewährte Software auf bekanntem FileMaker-Terrain

Mit FileMaker und der gFM-Business ERP-Software können Apple-Systemhäuser ihren Kunden eine ganzheitliche Softwarelösung zur Optimierung ihrer Betriebsprozesse anbieten und sind Dank der FileMaker-Plattform in der Lage, die Software an die individuellen Anforderungen ihres Kunden anzupassen und zu erweitern.

Claris FileMaker Pro Update

Umfangreiche mitgelieferte Dokumentation

Für die Benutzer Ihrer Kunden enthält die gFM-Business ERP-Software eine Online-Dokumentation für alle Masken und Funktionen der Software. Für Entwickler liefern wir mehr als 600 Seiten interne Dokumentation mit der Software, in der alle Tabellen, Felder und Scripte der Software im Detail beschrieben werden. Die interne Struktur von gFM-Business ist standardisiert aufgebaut, um die Anpassung und Erweiterung der Software so einfach wie möglich zu gestalten.

Integriertes Modul für FileMaker-Entwickler

gFM-Business enthält ein Administrations-Modul für FileMaker-Entwickler, das die Anpassung und Erweiterung der Software erleichtert. Mit dem integrierten Entwicklermodus werden alle Änderungen an Layouts mit optionalen Hinweisen sowie Screenshots vor und nach der Änderung in einem Protokoll gespeichert. Innerhalb des Entwicklermoduls können neue Bildschirmmasken per Mausklick in das Hauptmenü und die Navigation der Software eingefügt werden. Das Entwicklermodul enthält außerdem die gesamte interne Dokumentation der Software von Tabellen, Feldern und Scripten mit Volltextsuche, auch innerhalb aller Script-Sourcecodes.Script-Dokumentation 

30% Rabatt für Systemhäuser und FileMaker-Entwickler

Damit Sie Ihren Kunden ein passendes Gesamtpaket aus der anpassbaren ERP-Software und Ihren Dienstleistungen anbieten können, ist gFM-Business für Systemhäuser und FileMaker-Entwickler mit einem Händlerrabatt in Höhe von 30% auf den Listenpreis erhältlich. Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, gerne beraten wir Sie auch persönlich.

Partnerschaft und Kooperation mit gofilemaker.de

B2B Partnerprogramm für ERP-SoftwareSystemhäuser, die für ihre Kunden unsere ERP-Software auf Basis der Claris FileMaker-Plattform anbieten und nach individuellen Anforderungen weiterentwickeln, können sich bei uns kostenlos als gofilemaker.de-Partner eintragen lassen. Dabei erfolgt auch eine Listung Ihrer Internetseite mit entsprechender Verlinkung auf unserer Website, was sich positiv auf das Google-Ranking Ihrer Website auswirkt.

Gerne stellen wir unsere Partner-Entwickler und Systemhäuser auch in unserem Blog als separaten Artikel vor, in dem Sie Ihr Wirkungsgebiet und die Schwerpunkte Ihrer Arbeit im Detail vorstellen können. Alle Maßnahmen einer Kooperation sind für Sie kostenlos. Nehmen Sie für eine persönliche Beratung gerne Kontakt mit uns auf.

Diese Seite teilen:

ERP-Software so flexibel wie Ihr Unternehmen.
Wir beraten Sie gern.

Anpassbare ERP-Software für Mac, Windows und iOS.